| 00:35 Uhr

Grünes Licht für Riedelberger Windräder

gestern abendGrünes Licht für Riedelberger WindräderDie Weichen für den Ausbau des Riedelberger Windparks sind gestellt. Gestern Abend gab der Ortsgemeinderat grünes Licht für den Bau von mindestens drei weiteren Anlagen zur umweltfreundlichen Stromgewinnung

gestern abend

Grünes Licht für Riedelberger Windräder

Die Weichen für den Ausbau des Riedelberger Windparks sind gestellt. Gestern Abend gab der Ortsgemeinderat grünes Licht für den Bau von mindestens drei weiteren Anlagen zur umweltfreundlichen Stromgewinnung. > Seite 21



Landespolitik

Bruch verteidigt Schlosshotel-Projekt

Hätte sich das Land nicht engagiert und ihn zum Schlosshotel umgebaut, wäre der Bergzabener Hof womöglich zu einer Ruine verfallen, betonte gestern der rheinland-pfälzische Innenminister Karl Peter Bruch (SPD) im Landtag. Er wies die Kritik von Opposition und Rechnungshof an dem Projekt zurück. > Seite 3

Politik

Neuer Minister-Rücktritt

in Brandenburg

Brandenburgs Regierung hat erneut ein Mitglied verloren. Bildungsminister Rupprecht stolperte über eine Dienstwagen-Affäre. > Seite 7

Wirtschaft

US-Kommission benennt Schuldige der Finanzkrise

Das Versagen von Banken, Finanzaufsehern und Politikern hat nach Einschätzung einer US-Kommission die Finanzkrise verursacht. > Seite 10

Panorama

Schlechte Ernährung macht depressiv

Schlechte Ernährung erhöht einer Studie zufolge das Risiko, an Depressionen zu erkranken. Schuld sind industriell gehärtete Fette. > Seite 30

Kultur/Unterhaltung

SR-Intendant Fritz Raff gestorben

Der Intendant des Saarländischen Rundfunks (SR), Fritz Raff, ist tot. Er starb gestern nach schwerer Krankheit mit 62 Jahren. Raff war von 2007 bis Ende 2008 zudem Vorsitzender des Ersten Deutschen Fernsehens. > Seite 31