| 20:25 Uhr

Rechtsgesinnter Beamter
Gericht bestätigt Entlassung

Kassel. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat die Entlassung eines Beamten auf Probe wegen der Teilnahme an NPD-nahen Demonstrationen bestätigt. Das dem Mann zur Last gelegte Verhalten rechtfertige Zweifel an seiner Bereitschaft, für die freiheitlich demokratische Grundordnung einzutreten, erklärte das Gericht gestern und bestätigte damit eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Wiesbaden. dpa

Der Beamte hatte 2015 und 2016 an rechten Demos teilgenommen. Außerdem hatte er in einem sozialen Netzwerk den Geburtstag Adolf Hitlers gewürdigt.