| 00:09 Uhr

Gauck kandidiert offenbar nicht für zweite Amtszeit

Berlin. Seit Monaten wurde spekuliert, jetzt hat sich Bundespräsident Joachim Gauck offenbar entschieden: Nach Informationen der "Bild"-Zeitung will der 76-Jährige nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren. Offiziell bestätigt wurde der Bericht nicht. afp

Seit Monaten wurde spekuliert, jetzt hat sich Bundespräsident Joachim Gauck offenbar entschieden: Nach Informationen der "Bild"-Zeitung will der 76-Jährige nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren. Offiziell bestätigt wurde der Bericht nicht.

Dennoch nahm am Wochenende die Debatte über seine Nachfolge an Fahrt auf. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach brachte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU ) ins Spiel. Laut "Spiegel" wird in der Union auch erwogen, Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU ) aufzustellen. > Seite 4: Bericht, Meinung