| 00:23 Uhr

Gabriel wegen externer Berater unter Beschuss

Berlin. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) bleibt wegen Beraterverträge mit dem Umweltinstitut Ecologic in der Kritik. Union und FDP verstärkten gestern ihre Angriffe gegen den Minister, nachdem der Bundesrechnungshof vor einer Woche nicht angegebene Zahlungen an das Institut kritisiert hatte. Die Liberalen wollen Gabriel vor den Haushaltsausschuss des Bundestages laden

Berlin. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) bleibt wegen Beraterverträge mit dem Umweltinstitut Ecologic in der Kritik. Union und FDP verstärkten gestern ihre Angriffe gegen den Minister, nachdem der Bundesrechnungshof vor einer Woche nicht angegebene Zahlungen an das Institut kritisiert hatte. Die Liberalen wollen Gabriel vor den Haushaltsausschuss des Bundestages laden. dpa