| 00:06 Uhr

Furcht vor „hartem“ Brexit: Pfund so schwach wie zuletzt 1985

Frankfurt/Main. An den Finanzmärkten ist die Brexit-Angst zurück: Hinweise der britischen Premierministerin Theresa May zu Verhandlungen um den Austritt des Landes aus der Europäischen Union (EU) haben die Furcht vor einer "harten" Variante des Brexit befeuert. Agentur

Das britische Pfund geriet dadurch stark unter Druck. Es war gestern noch schwächer als nach dem Brexit-Votum und erreichte den schwächsten Wert seit 1985.