| 00:00 Uhr

Erdogan lässt Proteste gegen seine Regierung im Keim ersticken

Istanbul. Mit massiven Polizeiaufgeboten ließ der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan am Wochenende in Istanbul und anderen Städten Kundgebungen von Regierungsgegnern zum Jahrestag der Gezi-Proteste unterbinden. Das Videoportal YouTube blieb gesperrt. afp

> Seite 2: Bericht und Meinung