| 00:32 Uhr

Entscheidung über Opel-Staatshilfe verzögert sich weiter

Berlin. Auch ein Treffen zwischen Regierungsvertretern und der Spitze des angeschlagenen Autoherstellers Opel hat eine baldige Entscheidung über die Zukunft der Tochter des US-Konzerns General Motors nicht wahrscheinlicher gemacht. Allerdings plädierten am Freitag Regierungsvertreter dafür, auch eine Insolvenz des Unternehmens in Betracht zu ziehen

Berlin. Auch ein Treffen zwischen Regierungsvertretern und der Spitze des angeschlagenen Autoherstellers Opel hat eine baldige Entscheidung über die Zukunft der Tochter des US-Konzerns General Motors nicht wahrscheinlicher gemacht. Allerdings plädierten am Freitag Regierungsvertreter dafür, auch eine Insolvenz des Unternehmens in Betracht zu ziehen. > Seite 7: Berichte ddp