| 00:00 Uhr

Deutscher Erzbischof Müller wird Kardinal

Rom. Gerhard Ludwig Müller, deutscher Erzbischof und Präfekt der Glaubenskongregation, wird in den Kardinalsstand erhoben. Müller ist unter den 19 Erzbischöfen, die Papst Franziskus bei einem Konsistorium am 22. dpa

Februar zu Kardinälen machen will. Sie stammten aus zwölf Ländern und allen Teilen der Welt. > Seite 2: Bericht