| 00:09 Uhr

CSU-Mann will „Soli“ wegen Milliarden-Plus im Haushalt abschaffen

Wiesbaden. Der deutsche Staat hat im ersten Halbjahr einen Rekordüberschuss eingefahren. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen nahmen laut Statistischem Bundesamt 18,5 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben. Agentur

Angesichts der vollen Kassen hat der CSU-Politiker Reiner Meier gefordert, den Milliarden-Überschuss für eine Streichung des Solidaritätszuschlags zu verwenden. > Seite 6: Bericht