| 00:00 Uhr

China lehnt Abschaffung von Militärzone ab

Peking. China hat die Forderung der USA nach Rücknahme seiner Luftraumüberwachung im Ostchinesischen Meer zurückgewiesen. Beim Besuch von US-Vizepräsident Joe Biden verteidigte die chinesische Führung gestern ihre neue Militärzone in dem mit Japan strittigen Meeresgebiet als „rechtmäßige Selbstverteidigung“. dpa

In seinem Treffen mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping rief er zu gegenseitigem Vertrauen auf. > Seite 5: Bericht