| 20:28 Uhr

Bundeswehr
Bundeswehr rüstet sich gegen Drohnen

Berlin. Die Bundeswehr wird ihre Ausstattung für Einsätze gegen gefährliche Drohnen deutlich verstärken. Dazu würden fünf stationäre Systeme zur Erkennung und Abwehr von Drohnen bis 25 Kilogramm Gewicht sowie 30 tragbare Geräte beschafft, teilte die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken mit. dpa

Derzeit seien ein festes Gerät zur Erkennung und zwei mobile Störgeräte zur Abwehr vorhanden.