| 00:00 Uhr

Bundesregierung will schnelles Internet überall in Deutschland

Berlin. Die Bundesregierung will den Ausbau der Breitbandverbindungen in den kommenden Jahren deutlich vorantreiben. Nach der gestern vom Bundeskabinett beschlossenen "Digitalen Agenda" soll 2018 an jedem Ort in Deutschland mit einer Mindestgeschwindigkeit von 50 Megabit pro Sekunde im Internet gesurft werden können. epd

Im ländlichen Raum setzt Berlin dabei auf die Rundfunkfrequenzen, die derzeit für das DVB-T-Fernsehen genutzt werden. > Seite 4: Meinung, Seiten 3 und 8: Berichte