| 00:59 Uhr

Bischöfe: Minijobs sind eine Falle auf dem Arbeitsmarkt

Berlin. Die katholischen Bischöfe haben einen stärkeren politischen und gesellschaftlichen Einsatz für mehr Chancengerechtigkeit gefordert. In ihrem gestern vorgestellten Impulspapiers zur Chancengerechtigkeit kritisieren sie unter anderem die schlechten Arbeitsmarktchancen für Geringqualifizierte. "Gerade Minijobs sind für viele eine Falle auf dem Arbeitsmarkt", schreiben sie

Berlin. Die katholischen Bischöfe haben einen stärkeren politischen und gesellschaftlichen Einsatz für mehr Chancengerechtigkeit gefordert. In ihrem gestern vorgestellten Impulspapiers zur Chancengerechtigkeit kritisieren sie unter anderem die schlechten Arbeitsmarktchancen für Geringqualifizierte. "Gerade Minijobs sind für viele eine Falle auf dem Arbeitsmarkt", schreiben sie. Die Subventionierung atypischer Beschäftigungsverhältnisse gehe zulasten normaler Arbeitsplätze. > Seite 5: Bericht epd