| 00:22 Uhr

Biertrinker werden vor höheren Preisen verschont

Darmstadt. Deutschlands Biertrinker müssen nicht mit steigenden Preisen rechnen. Zurzeit seien Preiserhöhungen kaum zu realisieren, sagte gestern der Präsident des Deutschen Brauer-Bunds, Wolfgang Burgard, in Darmstadt. Die Ertragssituation der Brauunternehmen sei zwar unbefriedigend, aber angesichts des intensiven Wettbewerbs momentan nicht zu verbessern

Darmstadt. Deutschlands Biertrinker müssen nicht mit steigenden Preisen rechnen. Zurzeit seien Preiserhöhungen kaum zu realisieren, sagte gestern der Präsident des Deutschen Brauer-Bunds, Wolfgang Burgard, in Darmstadt. Die Ertragssituation der Brauunternehmen sei zwar unbefriedigend, aber angesichts des intensiven Wettbewerbs momentan nicht zu verbessern. ddp