| 02:19 Uhr

Atomkraftwerk Brokdorf nach Zwischenfall abgeschaltet

Kiel. Das Atomkraftwerk Brokdorf in Schleswig-Holstein ist nach einem Zwischenfall abgeschaltet worden. Die Transformatoren, über die der Strom ins Netz eingespeist wird, hätten sich aus noch ungeklärter Ursache abgeschaltet, teilte das Justizministerium gestern in Kiel mit

Kiel. Das Atomkraftwerk Brokdorf in Schleswig-Holstein ist nach einem Zwischenfall abgeschaltet worden. Die Transformatoren, über die der Strom ins Netz eingespeist wird, hätten sich aus noch ungeklärter Ursache abgeschaltet, teilte das Justizministerium gestern in Kiel mit. dpa