| 00:21 Uhr

Athen und Ankara wollen eng kooperieren

Athen. Die ehemaligen Erzfeinde Türkei und Griechenland wollen ihre Beziehungen weiter ausbauen: Die Ministerpräsidenten der beiden Staaten, Recep Tayyip Erdogan und Giorgos Papandreou, haben am Freitag telefoniert und dabei vereinbart, dass sie sich Mitte Mai in Athen treffen. Das teilte das Büro des griechischen Regierungschefs mit

Athen. Die ehemaligen Erzfeinde Türkei und Griechenland wollen ihre Beziehungen weiter ausbauen: Die Ministerpräsidenten der beiden Staaten, Recep Tayyip Erdogan und Giorgos Papandreou, haben am Freitag telefoniert und dabei vereinbart, dass sie sich Mitte Mai in Athen treffen. Das teilte das Büro des griechischen Regierungschefs mit. dpa