| 00:27 Uhr

Angela Merkel wieder zur Kanzlerin der Deutschen gewählt

Berlin. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel (Foto: dpa) ist wieder zur Bundeskanzlerin ernannt worden. Bundespräsident Horst Köhler übergab der 55-Jährigen gestern in Berlin die Ernennungsurkunde für die zweite Amtszeit. Zuvor war Merkel mit einer klaren Mehrheit im Bundestag wiedergewählt worden

Berlin. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel (Foto: dpa) ist wieder zur Bundeskanzlerin ernannt worden. Bundespräsident Horst Köhler übergab der 55-Jährigen gestern in Berlin die Ernennungsurkunde für die zweite Amtszeit. Zuvor war Merkel mit einer klaren Mehrheit im Bundestag wiedergewählt worden. Allerdings fehlten ihr mindestens neun Stimmen aus dem Lager der neuen schwarz-gelben Koalition. In der Geschichte der Bundesrepublik ist Merkel jetzt das erste Regierungsoberhaupt, das mit einem anderen Koalitionspartner, der FDP, weiterregiert. Seit 2005 führte Merkel eine große Koalition mit der SPD. > Seite 2: Bericht, Seite 4: Meinung dpa