| 00:21 Uhr

Agrarministerin Aigner gerät wegen Gentechnik unter Druck

München. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) will laut einem "Spiegel"-Artikel auf Druck aus der eigenen Partei das Gesetz zur Gentechnik reformieren. Wie das Nachrichtenmagazin in seiner neuen Ausgabe berichtet, haben Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und der bayrische Umweltminister Markus Söder (beide CSU) Aigner dazu gedrängt

München. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) will laut einem "Spiegel"-Artikel auf Druck aus der eigenen Partei das Gesetz zur Gentechnik reformieren. Wie das Nachrichtenmagazin in seiner neuen Ausgabe berichtet, haben Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und der bayrische Umweltminister Markus Söder (beide CSU) Aigner dazu gedrängt. Hintergrund sei eine Initiative der EU-Kommission, Fragen der Gentechnik wieder in die Verantwortung der Mitgliedsländer zu übergeben. dpa