| 00:00 Uhr

Afrikanische Union suspendiert Burkina Faso nach Militärputsch

Adis Abeba. Nach dem Militärputsch in Burkina Faso hat die Afrikanischen Union (AU) das westafrikanische Land suspendiert. Die Mitgliedschaft Burkina Fasos liege "mit sofortiger Wirkung" auf Eis, erklärte die aus über 50 Staaten bestehende Organisation am Freitagabend. afp

Gegen die Putsch-Anführer sei ein Einreiseverbot verhängt worden.