| 00:11 Uhr

11,2 Milliarden Fahrgäste nutzten 2015 Busse und Bahn

Wiesbaden. So häufig wie nie zuvor benutzen Menschen in Deutschland Busse und Bahnen. Fast 11,2 Milliarden Mal unternahmen sie im vergangenen Jahr Fahrten im Nah- und Fernverkehr. Das waren 0,3 Prozent mehr als 2014. Seit 2004 seien die Fahrgastzahlen um eine Milliarde gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Agentur

Täglich waren 2015 fast 31 Millionen Fahrgäste unterwegs, im Schnitt fuhren sie 9,5 Kilometer mit Bussen, Straßen- und U-Bahnen.