Gegen Diskriminierung

Landtagspräsident fordert respektvollen Umgang

Mainz. Der rheinland-pfälzische Landtagspräsident Hendrik Hering hat im Parlament gegenseitigen Respekt eingefordert. „Als Parlamentspräsident werde ich sehr genau darauf achten, dass die Spielregeln, wie wir sie gemeinsam in unserer Geschäftsordnung festgelegt haben, eingehalten werden“, sagte Hering der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. „Aber auch außerhalb von Plenum und Geschäftsordnung haben wir als Parlamentarier eine besondere Vorbildfunktion. mehr