| 23:59 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 Am Samstag gibt’s am Flughafen jede Menge Autos zu sehen bei der  2BRIDGE International Car Show.
Am Samstag gibt’s am Flughafen jede Menge Autos zu sehen bei der 2BRIDGE International Car Show. FOTO: dpa / Marcel Kusch
Zweibrücken. Veranstaltungskalender und Baustellen diese Woche in Zweibrücken Von Jan Althoff

VERANSTALTUNGEN

Montag, 19. August



Jeden Montag um 20 Uhr probt der Kirchenhor Wattweiler in der Kirche des Vororts. Wer Interesse an geistlicher Musik hat, ist eingeladen vorbeizukommen.

Dienstag, 20. August

In der Mauritiusschule in Wattweiler probt ab 19.30 Uhr der Laienchor Sing for Fun.

Mittwoch, 21. August

Unter dem Motto „Leseclub mit Lydia“ werden von 15 bis 16 Uhr im Stadtteilbüro in der Ontariostraße 29 (Canadasidlung) Geschichten in gemütlicher Atmosphäre vorgelesen, für 3-12-Jährige. Infos beim Quartiersmanagement „Soziale Stadt“, Tel. (0 63 32) 871-615.

Im Kapellenraum der Karlskirche spricht Jens Reinke ab 19 Uhr über „Die Schwinns – Eine Zweibrücker Familiengeschichte von der Gründerzeit bis zum Ende der Weimarer Republik.“.

Im Irish Pub The Lucky Pint ist ab 20 Uhr wieder das Pub-Quiz angesagt.

Donnerstag, 22. August

Ab 20 Uhr spielen die Honky Tongues im Irish Pub The Lucky Pint.

Freitag, 23. August

Von heute bis Sonntag gibt’s im Landgestüt wieder Pferde satt. Auf dem Programm steht die Pfalzmeisterschaften. Im Landgestüt wird um die Pfalzmeistertitel in der Dressur, im Springen sowie im Vierkampf gekämpft. Mehr dazu hier.

Auf dem Schlossplatz spielen im Rahmen der Feierabend-Reihe ab 17 Uhr die White Strings.

In der ACH Eventhalle steigt heute von 19 bis 23 Uhr das Grillfest der Heinrich-Kimmle-Stiftung mit Live-Musik.

Vor dem Schloss startet um 18 Uhr die nächste Kulinarische Stadtführung. Die dreieinhalbstündige Führung zum Thema Barock führt durch die Innenstadt und in die Restaurants entlang des Weges. Hier werden die drei Gänge des barocken Menüs zubereitet und den Gästen während der Führung serviert. Für 46 Euro pro Person kann die Führung inklusive Sektempfang, Kutschfahrt, Menü und einem Glas Wein und einem Glas Wasser zum Hauptgericht ge­bucht werden. Anmeldung Tel. 06332/871-471.

Samstag, 24. August

Von 12 bis 20 Uhr ist Action am Flughafen. Dann geht die 2Bridge - International Car Show über die Bühne. Also Autos, Tuning, Benzin und was sonst noch dazugehört. Der Veranstalter verspricht: „Ein MUSS für alle Benzinjunkies und Autoenthusiasten!“ Mehr Informationen gibt’s hier.

Heute wird ab 17 Uhr in der Sporthalle der Canadaschule die Abschlussparty des Lesesommers gefeiert. Mit dabei: der afrikanische Geschichtenerzähler Ibou.

In der ACH Eventhalle wird ab 21 Uhr wieder aufgelegt. Zu hören sind Daddykation System live und Old School Hip Hop mit DJ Andy Oaks. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 25. August

Die Hilgardschule lädt zwischen 10.30 und 19 Uhr zu ihrem Spielfest in die Turnhalle ein.

Ab 11 Uhr startet die Finissage der Ausstellung „Ein halber Quadratmeter Freiheit. Bilder aus der Haft" im Stadtmuseum.

Ab 14.30 beginnt auf der Hauptbühne im Rosengarten der „Nachmittag der Chöre“.

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach per E-Mail an merkur@pm-zw.de (bitte mit aussagekräftiger Betreffzeile) Bescheid sagen! (Vereinstermine bitte weiterhin an die Adresse vereine@pm-zw.de schicken.

BAUSTELLEN

Vorsicht, die Bundeswehr übt

Von Montag bis Freitag, 19. bis 23. August, üben jeweils 30 Soldaten der Bundeswehr mit acht Radfahrzeugen im Bereich Zweibrücken, Bechhofen, Kusel, Thaleischweiler-Fröschen und Jettenbach. geübt wird auch in der Nacht.

Ernstweilerhangstraße

Die Ernstweilerhangstraße wird noch bis voraussichtlich 20. Dezember ausgebaut und deshalb voll gesperrt. Weil die Straße auch Schulweg ist, wird auf eine gesicherte Fußgängerführung geachtet.

Geschwister-Scholl-Allee

Am Festplatz wird noch bis voraussichtlich Ende November ein Regenüberlaufbecken unter der Straße gebaut. Im ersten Bauabschnitt wird der Kanal auf dem Festplatz (Brasche-Platz) verlegt. Dieser liegt etwa an der Grenze des Platzes zum Gehweg hin. Die obere Zufahrt zu dem Platz bleibt frei, allerdings muss der Platz teilweise gesperrt werden, ebenso der Gehweg entlang dem Brascheplatz. Somit ist eine Nutzung als Parkplatz nur bedingt möglich. Die Geschwister-Scholl-Allee kann weiter befahren werden. Ab Anfang/Mitte September wird im zweiten Bauabschnitt die komplette Einmündung Geschwister-Scholl-Allee/Dr.-Ehrensberger-Straße voll gesperrt. Der Kanal wird bis fast vor zur Hofenfelsstraße verlegt und das Überlaufbecken wird in dem Einmündungsbereich gebaut. Die Geschwister-Scholl-Allee wird ab der Hofenfelsstraße bis hinter die obere Braschplatz-Einfahrt voll gesperrt. Die Dr.-Ehrensberger-Straße ist im Einmündungsbereich gesperrt und wir somit zur Sackgasse. Die Zufahrt auf den Festplatz an der Rennwiese ist über die Dr.-Ehrensberger-Straße weiter möglich. Von dort aus kann auch über die untere Zufahrt auf den Brascheplatz gefahren werden. Für Anwohner und Lieferverkehr zum Biergarten/Wirtshaus wird dann, ähnlich wie beim Turnerjahrmarkt oder der Messe 2Brücken, die normalerweise gesperrte Gestüts-Allee geöffnet.

Goetheplatz

Derzeit wird die Pergola am Goetheplatz abgerissen. Deshalb sind dort bis Ende August immer wieder Parkplätze gesperrt.

Kreisel Ixheim (Nagelwerk)

Die Bauarbeiten für einen Kreisel am Knotenpunkt A 8-Anschlussstelle Ixheim / B 424 Bitscher Straße sowie der Herstellung der neuen Brücken an der L 465 über den Hornbach laufen. Beide A 8-Anschlusstellen Ixheim sind die gesamte Bauzeit voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Zweibrücken-Mitte sowie Contwig. Nach Herstellung der provisorischen Umfahrung wird auch die L 465 voll gesperrt. Der Verkehr aus Mittelbach wird über die K 2 (Etzelweg) zum Bubenhauser Kreisel in die Stadt umgeleitet. Anlieger, die von Mittelbach nach Rimschweiler fahren möchten, können die Querung Gleiwitzstraße nutzen. Die Fußgänger und die Radfahrer werden über die gesamte Bauzeit ebenfalls von Zweibrücken nach Rimschweiler an dem Kreiselbau vorbeigeführt.

L 465, Mittelbacher Straße

Nach Rücksprache mit dem LBM-Kaiserslautern müssen die Leitungen in der Mittelbacher Straße nun doch in den Geh- und Radweg gelegt werden. Daher verlängern sich die Arbeiten bis 31. Oktober und es bleibt bei der halbseitigen Fahrbahnsperrung mit Ampel. Zusätzlich muss der Geh-/und Radweg gesperrt werden.

Oberer Stadtweg

Die Firma Anstätt muss für die UBZ Kanalhausanschlüsse im Oberen Stadtweg verlegen. Da die Hauptleitung ziemlich mittig in der Fahrbahn liegt und dann jeweils zu den Anwesen Aufbrüche hergestellt werden müssen, kann dies nur unter Vollsperrung (ab Einmündung Felsbachstraße/Liebknechtstraße bis Berlingshecke) zu den Arbeitszeiten erfolgen, voraussichtlich noch bis 31. August.

Rosengartenstraße

Die Rosengartenstraße ist zwischen den Einmündungen Gutenberg- und Saarlandstraße voll gesperrt. Die Parkmöglichkeiten dort entfallen. Die angrenzende Wittelsbacher-Allee (Rosengarten-Allee) wird nicht gesperrt. Allerdings gibt es keinen Durchgang von der Schule, Bleicherstraße, Schlossgartenweg und Kleiner Exe/Stadt am Wasser zur Rosengartenstraße.

UND SONST?

Nach einem eher tristen Zwischenspiel soll in dieser Woche der Sommer zurückkehren. Da trifft es sich gut, dass am Dienstag der Welt-Moskito-Tag begangen wird. Und am Mittwoch der Dirty Dancing-Tag. Wenn das Wetter so schweißtreibend ist wie die rhythmischen Bewegungen auf der Tanzfläche. Zur geistigen Abkühlung tauglich: der Tag der Fische (Donnerstag). Den Singin’ in the Rain-Tag (Freitag) brauchen wir wahrscheinlich nicht, wenn der Wetterfrosch Recht behält. Und aus dem Tag der Zahnfee (Donnerstag) sind die meisten von uns schon herausgewachsen. Insoweit nur wichtig für die Leser mit Kindern oder Enkeln im entsprechenden Alter.