| 23:07 Uhr

Termine
Zweibrücken am Donnerstag

Im Hofenfels ist heute Abend Theater. Diese Damen haben für das Bühnenbild gesorgt.
Im Hofenfels ist heute Abend Theater. Diese Damen haben für das Bühnenbild gesorgt. FOTO: Marco Wille / Marco Wille; www.marcowille.de
Zweibrücken. Was geht heute ab in Zweibrücken? Was kann man machen, worauf muss man achten? Unsere Vorschau bringt es auf den Punkt.

Veranstaltungen

Im Irish Pub tritt heute ab 21 Uhr die Band Brickfield mit einen Akustik-Set auf. Die Saarbrücker spielen eine Mischung aus Rock, Punk und Pop und haben etwa Songs der Toten Hosen oder von Blink 182 im Gepäck. Der Eintritt ist wie immer am Donnerstag im Pub frei.

In der Aula des Hofenfels-Gymnasiums feiert um 19.30 Uhr „13 Leben“, das neue Stück der Theater-AG, Premiere.



Zeitgleich werden in der Bipontina Buchprojekte von Hofenfels-Schülern unter dem Titel „Gutenbergs Spielplatz“ vorgestellt.

Und natürlich wie jeden Sonntag Hatha-Yoga. (17 Uhr, kleine Turnhalle unter der Festhalle)

Kino

„Avengers: Infinity War 3D“, 14.45, 17.00, 20, „Sherlock Gnomes“, 14.45, „Early Man - Steinzeit bereit“, 15, 17.45, „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, 15.15, „Avengers: Infinity War“, 17.15, 20.15, „Sherlock Gnomes 3D“, 18, „Der Sex-Pakt“, 20.20, „A Quiet Place“, 20.30.

www.cinemaeuropa.de

Wetter

Zunächst halten sich noch dichtere Wolken. Regen fällt jedoch nicht. Bis zum Nachmittag kommt die Sonne immer häufiger zum Zuge und kann die Luft etwas aufheizen. Der Nord- bis Nordostwind kann tagsüber etwas aufleben.

Baustellen

Die Alte Friedhofstraße ist teilweise gesperrt, genauer gesagt von Hausnummer 38 über den Kurvenbereich bis zur Nummer 42. Grund: Ein Telefon-Hausanschluss wird verlegt.

In der Gewerbestraße gilt bis Ende Juli zwischen den Einmündungen Katzenwiese und Oelwiese ein beidseitiges Halteverbot, außerdem wird die Straße immer wieder halbseitig gesperrt sein. Grund: Es werden Gas- und Stromleitungen verlegt.

Der neue Kreisel in der Gottlieb-Daimler-Straße bekommt bis Mitte des Monats seine Asphaltschicht. Dafür wird der Kreisverkehr wieder voll gesperrt. Ebenso werden in der Friedrich-Ebert-Straße wieder beidseitig Halteverbote aufgestellt.

In der Oberen Himmelsbergstraße wird vor der Hausnummer 141 ein Kanal-Hausanschluss installiert. Daher kommt es dort zu einer halbseitigen Straßensperrung.

Im Bereich der Lina-Staab-Straße 20-28 wird der Regenwasserkanal erneuert. Deshalb ist die Fahrbahn hier halbseitig gesperrt und es besteht ein Halteverbot. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 8. Juni.

In der Oselbachstraße 21 wird ein Wohnhaus gebaut. Der Baukran steht im Innenhof. Zur Versorgung der Baustelle werden öfter Lkw in der Oselbachstraße stehen. Faktisch ist das dann eine halbseitige Fahrbahnsperrung. Aus diesem Grund besteht auf der gegenüberliegenden Seite Halteverbot.

In der Gutenbergstraße wird immer noch gebuddelt und gebaut. Dort ist weiterhin mit Behinderungen zu rechnen.

Die Hofenfelsstraße ist zwischen Pirmasenser Straße und Ackerweg gesperrt. Grund: Kanalarbeiten. Wegen der Beschilderung meint jedoch der eine oder andere, die Straße sei im weiteren Verlauf auch gesperrt. Das stimmt aber nicht. Der Auerbacher Hof etwa ist weiter mit dem Auto erreichbar.

Noch bis Ende Juni ist die Christoph-Knorr-Straße wegen Neuausbaus voll gesperrt.

Gleiches gilt für den Mailänder Ring.

Unterhalb der Autobahnbrücke ist noch bis Ende Mai die Gleiwitzstraße voll gesperrt – auch für Fußgänger. Auch der Fußweg zwischen Schwalben- und Gleiwitzstraße ist gesperrt. Das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr: Die beiden Bushaltestellen im betroffenen Bereich entfallen, nächster Haltepunkt ist Bitscher Straße. Am Trafo-Haus an der Mittelbacher Straße Ecke Etzelweg gibt’s eine Ersatzhaltestelle.

Die Kohlenhofstraße ist bis Ende Mai ab der Einmündung aus der Zollamtsstraße bis zum Gassteg voll gesperrt. Dies gilt insbesondere auch für den Fußgänger- und Radfahrerverkehr. Desweiteren ist bereits auch der Verbindungsweg zwischen der Jakob-Leyser-Straße und der Kohlenhofstraße gesperrt. Für die Radfahrer gibt es eine Umleitung, welche diese über die Schillerstraße und die Gasstraße bzw. den Gassteg lotst.

Weiterhin gesperrt ist die Münzstraße zwischen der Einfahrt zum Parkhaus und dem Ende des City Outlets.

In der Schwarzwaldstraße ist die Straße vor der Hausnummer 4 halbseitig gesperrt. Grund: eine Haustrockenlegung.

Eine vollständige, leider nicht immer aktuelle Liste der Baustellen in der Stadt, gibt es hier.

Müllabfuhr

In dieser Woche geht’s richtig rund, da werden die Bio- und die Papiertonne geleert sowie die gelben Säcke abgeholt (Wegen des Feiertages müssen die Müllmänner auch am Samstag ran). Wer genau wissen will, wann seine Straße an der Reihe ist, kann hier nachschauen.

Blitzer

L 497 bei Rodalben

L 470 bei Landstuhl

B 270 Kreimbach-Kaulbach

B 48 bei Hochspeyer

L 387 bei Kaiserslautern

B 10 bei Münchweiler

Und sonst?

Heute ist Tag der Sonne. Und wenn der Wetterbericht stimmt, wird es auch ein wenig Sonne zu sehen geben. Ein feiner Zug. Ausgedacht hat sich diesen Tag, so lesen wir im Internet, der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter, übrigens Träger des Friedensnobelpreises. Regelrecht visionär wollte er damit (bereits 1978!) auf das Potenzial der Sonnenenergie hinweisen.

Aber auch ansonsten ist die Sonne eindeutig unser Lieblingsstern. Obwohl uns beim Thema Sonne immer als erstes dieses schauderhafte Stück Musik einfällt. War aber beim Grand Prix erfolgreicher als der Mist, den wir in den vergangenen Jahren ins Rennen geschickt haben, muss man fairerweise sagen.

(jam)