| 16:47 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 Am Dienstag ist wieder der Zweibrücker Fastnachtsumzug unterwegs - wenn das Wetter mitspielt.
Am Dienstag ist wieder der Zweibrücker Fastnachtsumzug unterwegs - wenn das Wetter mitspielt. FOTO: Volker Baumann
Zweibrücken. Was geht in dieser Woche ab in Zweibrücken? Unsere Vorschau verrät es. Von Jan Althoff

Veranstaltungen

Montag, 4. März

Kein Termin bekannt.



Dienstag, 5. März

Heute um 14.11 Uhr setzt sich der Zweibrücker Fastnachtsumzug in Bewegung. Die Strecke verläuft über Saarlandstraße, Landauer Straße, Maxstraße, Gutenbergstraße und Goetheplatz. Auf dem Herzogplatz endet der Zug.

Mittwoch, 6. März

In der Brasserie Niederauerbach ist heute Abend ab 20 Uhr Open Stage mit Axel angesagt.

Im Irish Pub „The Lucky Pint“ gibt es heute ab 20 Uhr eine Karaoke-Nacht.

Donnerstag, 7. März

Im Irish Pub „The Lucky Pint“ spielt ab 20 Uhr Nur Kurt.

Freitag, 8. März

An Kinder ab vier Jahre richtet sich in dieser Woche die Vorlese-Reihe „Geschichten auf dem Sofa“ in der Kinder- und Jugendbücherei. Beginn ist um 16 Uhr.

SPD und Grüne laden um 19 Uhr zu einer Podiumsdiskussion über 100 Jahre Frauenwahlrecht ins DRK-Mehrgenerationenhaus ein.

Samstag, 9. März

In der Brasserie in Niederauerbach steht heute Abend ab 20 Uhr eine 90er-Party auf dem Programm.

Die 90er sind auch in der ACH Eventhalle Thema. Dort heißt es ab 21 Uhr „90er vs. 2000er“. Am DJ-Pult: Saarni und Chris van Neu. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 10. März

Um 15 Uhr startet eine Villenrundfahrt durch Zweibrücken. Besichtigt werden Gründerzeit- und Fabrikantenvillen in der Stadt, etwa die Villa Kirsch und die Villa Ipser. Karten kosten acht Euro. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Da kann man auch gleich mal fragen, wo die Rundfahrt startet, das verrät das Verkehrsamt in seiner Pressemeldung nämlich  nicht. Anmeldungen unter Tel. (0 63 32) 87 14 71.

In der Festhalle spielt das Ensemble Salonissimo ab 15 Uhr ein Kaffee-Konzert. Untertitel: Ein musikalischer Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Im eintrittspreis von 19,50 Euro sind Kaffee und ein Stück Torte inbegriffen.

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach Mail an merkur@pm-zw.de (eine aussagekräftige Betreffzeile wäre auch nett) Bescheid sagen! Vereinstermine bitte weiterhin an die Adresse vereine@pm-zw.de schicken.

 

Baustellen

Behinderungen wg Fastnacht

Am Dienstag, 4. März, ist in der Zweibrücker Innenstadt wegen des Fastnachtsumzuges mit Behinderungen zu rechnen.

Am Funkturm

Am Funkturm 6 wird ab 1. März ein Schmutzwasserkanal verlegt. Dort ist daher, bevorzugt am Wochenende, mit einer halbseitigen Sperrung zu rechnen.

Hauptstraße/Fruchtmarktstraße

Bis 30. März laufen die Dacharbeiten am Anwesen ZOB/Fruchtmarkstraße. Hierzu werden ein Container, Dachaufzug und Material auf dem Gehweg vor dem Gerüst gelagert.

Hilgardstraße

Die Hilgardstraße wird ausgebaut. Der Ausbaubereich geht von der Einmündung Gutenbergstraße bis hinter den Hilgardplatz. Von der Augartenstraße und dem Hilgardplatz (Seite ungerade Hausnummern) kann man nicht mehr in die Hilgardstraße fahren. Die beiden Straßen werden folglich zu Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung dieser Seite des Hilgardplatzes wird dann aufgehoben. Im Baustellenbereich gilt Halteverbot.

 

Ontariostraße

Ab sofort beginnt die Firma Hoch-Bau in der Ontariostraße mit der Verlegung von Versorgungsleitungen und Herstellung von Gehwegen. Daher kommt es zur halbseitigen Sperrung - auch der Parkbuchten. Betroffen ist der Bereich zwischen Einmündung Quebecstraße und Ontariostaße 15. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 21. April.

Realschulstraße

Die Zufahrt zur Realschulstraße von der Landstuhler Straße her ist über Winter gesperrt. Zufahrt nur über die Hofenfelsstraße möglich.

Vogesenstraße

Wegen eines defekten Schieberkreuzes haben die Stadtwerke eine Notbaustelle in der Vogesenstraße/Ecke Forstbergstraße eingerichtet. An der Baustelle muss ein Fahrstreifen gesperrt werden. Der Verkehr wird per Baustellenampel geregelt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich ein bis zwei Wochen.

 

Von-Behring-Straße

Die Firma Gruchlik hat in der Von-Behring-Straße mit der Verlegung von Gas- und Wasserleitungen für die Stadtwerke begonnen. Es kommt zu halbseitigen Sperrungen. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Mitte März.

 

Eine vollständige, leider nicht immer aktuelle Liste der Baustellen in der Stadt, gibt es hier.

 

Und sonst?

Nachdem in dieser Woche mit Aschermittwoch die fünfte Jahreszeit endet und die Fastenzeit beginnt, gibt es auch bei den Gedenk- und Aktionstagen eher Geruhsames zu vermelden: Zum Beispiel den Tag der Tiefkühlkost, der am Aschermittwoch gemeinsam mit dem Tag des Zahnarztes begangen wird (Tipp: Tiefgefrorenes vor Verzehr auftauen). Der Samstag bringt uns dann Barbies Geburtstag – und damit ist die Woche auch schon wieder vorbei. Stichwort Geburtstag: Von denen gibt es kaum eine Handvoll: Am 5. März wird Moderatorin Barbara Schöneberger 45, am 9. Journalist und Moderator Giovanni di Lorenzo 60. Die wichtigsten Toten der Woche: Regisseur Stanley Kubrick („2001 – Odyssee im Weltraum“, 20. Todestag am 7. März), Baseball-Star Joe DiMaggio (auch deutschen Sportbanausen aus dem Lied „Mrs Robinson von Simon & Garfunkel bekannt, 20. Todestag am 8. März) und Juri Gagarin (der erste Mensch im All, 85. Geburtstag am 9. März, gestorben bereits 1968).