| 15:18 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 Die Revengers treten am Donnerstag in Ernstweiler auf.
Die Revengers treten am Donnerstag in Ernstweiler auf. FOTO: PR
Zweibrücken. Was bringt die Woche in Zweibrücken? Unsere Vorschau verrät es. Von Jan Althoff

VERANSTALTUNGEN

Dienstag, 25. Juni



Im Herzogssaal findet um 11 Uhr eine Einbürgerungsfeier statt.

Zum Thema „Mieten und Wohnen“ bieten Caritas, DRK und Diakonie gemeinsam mit dem Mieterverein Westpfalz eine Informationsveranstaltung für Helfer im Migrationsbereich an. Die Veranstaltung im Großen Sitzungssaal des DRK-Verwaltungsgebäudes in der 22er Straße beginnt um 17 Uhr.

Heute und morgen entlässt die Ignatz-Roth-Schule Absolventen der verschiedensten Schulformen. Den Anfang machen heute in der Ignatz-Roth-Halle Berufsfachschulen & Vollzeitberufsschulen (10 Uhr) sowie die Krankenpflegeschule (14 Uhr).

Mittwoch, 26. Juni

An der Rosen-Unterführung (hinter Valentins Biergarten) ist für 17 Uhr die Abschlussveranstaltung „Kunst im Tunnel“ angesetzt. Zu sehen sind an der von Schülern der Herzog-Wolfgang-Realschule plus frisch gestalteten Unferführung eine Demonstration und eine Performance von Tanz und Theater zum Thema Siebenpfeifer, Demokratie, Freiheiten, Gleichheit.

Bei der Ignatz-Roth-Schule geht’s in die zweite Runde der Entlassfeiern. Heute an der Reihe: Die Abiturienten (14 Uhr) und bereits am Vormittag die übrigen Abschlüsse (10 Uhr).

Donnerstag, 27. Juni

Ehrenwerte Gäste beim Ernstweiler Musiksommer: Im Ernstweiler Hof spielen ab 19 Uhr die Revengers.

.

Freitag, 28. Juni

Beim Awo-Seniorenhaus am Rosenhaus wir nach dem Umbau Einweihung gefeiert. Beginn ist um 10.30 Uhr.

Am Helmholtz-Gymnasium wirb bereits in der ersten Pause, also ab 9.15 Uhr, gefeiert. Und zwar werden die Schüler geehrt, die Erfolge bei diversen Wettbewerben errungen zusätzliche Zertifikate durch Sprachprüfungen erworben haben. Ort des Geschehens ist die Schülerblbliothek.

Samstag, 29. Juni

An diesem Wochenende begeht die Freiwillige Feuerwehr Wattweiler ihr Feuerwehrfest am Dorfplatz.

Im Biergarten der Brasserie in Niederauerbach spielen ab 20 Uhr Friends of U.

Sonntag, 30. Juni

Kein Termin gemeldet.

Montag, 1. Juli

Kein Termin gemeldet..

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach per E-Mail an merkur@pm-zw.de (bitte mit aussagekräftiger Betreffzeile) Bescheid sagen! (Vereinstermine bitte weiterhin an die Adresse vereine@pm-zw.de schicken.)

BAUSTELLEN

A 8 Abfahrt Ernstweiler

Die Abfahrt in Richtung Pirmasens ist voraussichtlich bis 16. August gesperrt. Unterbrochen wird die Sperrung nur am Stadtfestwochenende.

Grund für die Sperrung: Im Unteren Hornbachstaden werden Versorgungsleitungen verlegt.Die Aufgrabungen finden im Gehweg statt. Betroffen ist der Bereich ab Höhe des Wendehammers in der Wolfslochstraße bis zur Einödstraße. Die Abfahrt wird als Parkfläche für die Arbeitsfahrzeuge benötigt. Die Auffahrt Richtung Pirmasens bleibt erhalten.

Die Arbeiten finden in zwei Bauabschnitten statt, somit kann gewährleistet werden, dass der dort liegende Spielplatz und die Freizeitanlage immer von einer Seite aus fußläufig zu erreichen ist. Die Zuwegung wird ausgeschildert. Ebenso ist somit die Zu- und Ausfahrt zur Firma Paletten Gölz gewährleistet.

Im zweiten Bauabschnitt muss wegen der Ausfahrt dieser Firma noch ein Teil der Straße als Einbahnstraße gekennzeichnet werden.

Albert-Einstein-Straße

Im Bereich des Parkstreifens werden Stromleitungen für die Stadtwerke verlegt. Zwischen Montag, 27. Mai, und Freitag, 5. Juli, wird der Parkstreifen deshalb abschnittsweise gesperrt.

Am Mittwoch, 5. Juni, wird die Straße an der Ecke Rudolf-Nebel-Weg halbseitig gesperrt, weil dort eine neue Trafostation aufgestellt wird.

Gutenbergstraße

Die Fahrbahndecke wird in dem neuen Teil der Hilgardstraße und Augartenstraße eingezogen. Hierzu muss auch die Einbindung in die Gutenbergstraße hergestellt werden.

Daher muss dort großräumig im Einmündungsbereich zur Hilgardstraße die Geradeaus-/Rechts-Spur für in die Hofenfelsstraße gesperrt werden. Eine Ausfahrt an der Einmündung Gutenbergstraße /Hofenfelsstraße bleibt aber in alle Richtungen möglich. Dauer: bis 30. Juni.

Gymnasiumstraße

Am Gebäude Gymnasiumstr. 5-7 wird das Dach erneuert. Zur Zeit steht bereits ein Gerüst mit Fußgängertunnel, sodass die Fußgänger gesichert die Baustelle passieren können. Die Arbeiten dauern etwa bis 5. Juli an . Hierfür müssen der verbleibende Gehweg und der Parkstreifen und etwa ein Meter der Fahrbahn vor dem Objekt gesperrt werden.

An etwa 10 Tagen wird zusätzlich ein Mobilkran aufgestellt.

Hilgardstraße

Die Hilgardstraße wird ausgebaut, und zwar von der Einmündung Gutenbergstraße bis hinter den Hilgardplatz. Von der Augartenstraße und dem Hilgardplatz (Seite ungerade Hausnummern) kann man nicht mehr in die Hilgardstraße fahren. Die beiden Straßen werden folglich zu Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung dieser Seite des Hilgardplatzes wird dann aufgehoben. Im Baustellenbereich gilt Halteverbot. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 30. Juni.

Hofenfelsstraße

Der erste Bauabschnitt mit Vollsperrung der Hofenfelsstraße in Niederauerbach dauert bis Mitte August und betrifft den Bereich ab der Carl-Pöhlmann-Straße bis zum Kreuzungsbereich Ackerweg. Der Stadtbus fährt während der Bauzeit über die Tschifflicker-/Pirmasenser Straße daher wird auch dort in der Zeit von 5 bis 21 Uhr ein Halteverbot notwendig. Die Busbetriebe werden Ersatzhaltestellen aufstellen.

Kreisel Ixheim (Nagelwerk)

Die Bauarbeiten für einen Verkehrskreisel am Knotenpunkt Autobahn-Anschlussstelle Ixheim / B 424 Bitscher Straße sowie der Herstellung der neuen Brücken an der L 465 über den Hornbach laufen.Beide Autobahn-Anschlusstellen Ixheim werden für die gesamte Bauzeit voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Abfahrten Zweibrücken-Mitte sowie Contwig. Nach Herstellung der provisorischen Umfahrung wird auch die L 465 voll gesperrt. Der Verkehr aus Mittelbach wird über die Kreistraße 2 (Etzelweg) zum Bubenhauser Kreisel in die Stadt umgeleitet. Anlieger, welche von Mittelbach nach Rimschweiler fahren möchten, können die Querung Gleiwitzstraße nutzen. Die Fußgänger und die Radfahrer werden über die gesamte Bauzeit ebenfalls von Zweibrücken nach Rimschweiler an dem Kreiselbau vorbeigeführt.

Mittelbacher Straße

Im Zusammenhang mit dem Kreiselbau in Ixheim wird die Gasleitung nach Mittelbach umverlegt.

Die Aufgrabungen finden abschnittsweise entlang der L 465 Mittelbacher Straße von der Einmündung Etzelweg bis Mittelbach im Grünstreifen zwischen Geh-/Radweg und Fahrbahn statt. Die Arbeitsfahrzeuge müssen daher auf der einen Fahrspur stehen. Verkehrsführung durch Baustellenampel.

Dauer: bis 14. Juli.

Münzstraße

An dem Gebäude des neuen Netto-Marktes im ZOB finden immer noch Restarbeiten statt, daher bleibt die Sperrung der Münzstraße ab dem Parkhaus bis 31. Juli weiterhin bestehen.

Ontariostraße

Bis Ende Juli werden Versorgungsleitungen gelegt und Gehwege gebaut. Daher kommt es zur halbseitigen Sperrung , auch der Parkbuchten. Betroffen ist der Bereich zwischen Einmündung Quebecstraße und Ontariostr. 15.

Und sonst?

Passend zum Wetter stehen in der kommenden Woche sommerliche Gedenk- und Aktionstage auf dem Programm. Das fängt mit dem Tag des Seefahrers am 25. Juni an (auf See weht meist eine kühlende Brise. Und wenn nicht, kann man immer noch ins Wasser springen), am 27. Juni der Tag der Sonnenbrille und am 1. Juli der Tag der kreativen Eissorten (Knoblauch-Nuss und so). Für Fortgeschrittene: Am 28. Juni ist Tag des Körperpiercings. Wer sich dergestalt verzieren möchte, sich der Kunstfertigkeit des Piercers jedoch nicht sicher ist, sollte sich schon zwei Tage früher in dessen Laden begeben – da steht nämlich der Tag des Verzeihens im Kalender.

Herausragende Geburtstagskinder: Der Kinderbuchautor Eric Carle (“Die kleine Raupe Nimmersatt“) wird am 25. Juni 90. Nur einen Tag später kann der Regisseur Leander Haußmann (“Sonnenallee“) seinen 60. Geburtstag feiern. Am gleichen Tag jährt sich der Todestag von Michael Jackson zum zehnten Mal.