| 17:48 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 Am Freitagabend startet der Turnerjahrmarkt.
Am Freitagabend startet der Turnerjahrmarkt. FOTO: Norbert Rech
Was bringt die Woche? Unsere Übersicht verrät es. Von Jan Althoff

VERANSTALTUNGEN

Dienstag, 4. Juni



Heute soll verraten werden, wer die neue Zweibrücker Rosenkönigin wird. Keine Veranstaltung im engeren Sinne, aber doch wissenswert. Finden wir.

Mittwoch, 5. Juni

Im Zweibrücker Schloss wird heute Abend um 18 Uhr die Ausstellung „Ein halber Quadratmeter Freiheit – Bilder aus der Haft“ eröffnet. Zu sehen sind, man ahnt es, Bilder von Strafgefangenen.

Im Irish Pub The lucky Pint ist ab 20 Uhr wieder Karaoke angesagt.

Donnerstag, 6. Juni

Der Asta der Hochschule lädt zur Outdoor Summer Party auf den Campus ein. Start ist um 15 Uhr mit drei DJs, Cocktails, Foodtrucks, etc ein. Ab 16 Uhr gibt’s Musik. Ab 23.30 Uhr zieht die Meute in den Hobbit Keller, da steigt eine After Show-Party.

Freitag, 7. Juni

Heute Abend wird an der Rennwiese der traditionelle Turnerjahrmarkt eröffnet. Faßbieranstich ist um 20 Uhr, danach spielt die Firma Holunder. Die Party dauert das ganze Wochenende. Ende ist erst am Dienstag.

Heute beginnt auch die traditionelle Pfingstbegegnung mit den Gästen aus Zweibrückens französischer Partnerstadt Boulogne-sur-mer.

Das Collegio Barocco gastiert am Freitag 7. Juni, 19 Uhr, in der Kapelle am Himmelsberg. Der Eintritt ist frei, Spenden werden aber gerne genommen.

Samstag, 8. Juni

Um 14 Uhr startet eine aromatische Erlebniswanderung zur „Königin des Parfüms und ihren duftenden Schwestern“.

Treffpunkt ist am Parkplatz Tschifflicker Dell, oberhalb des Romantik Hotels Landschloss Fasanerie. Die Teilnahme ist für 10 Euro pro Person möglich und sollte vorher beim Kultur- und Verkehrsamt, Tel. (06332) 871-471 angemeldet werden.

In der ACH Eventhalle gibt es ab 21 Uhr Hip Hop Classics mit DJ Andy Oaks und Gästen. Der Eintritt ist frei.

Auf dem Turnerjahrmarkt spielt ab 20 Uhr die Partyband Short Way.

Sonntag, 9. Juni

Beim Picknick im Park spielt im Rosengarten ab 11 Uhr die Hubbert House Band.

Um 15 Uhr spielen im Rahmen der Pfingstbegegnung die Stadtkapelle und das Orchestre Harmonie Municipale im Rosengarten.

Im Biergarten der Brasserie in Niederauerbach spielt ab 11 Uhr die Band Thanks for the Fish im Biergarten.

Es ist immer noch Turnerjahrmarkt. Am Abend spielt ab 20 Uhr die Gaudiband Stefan Persch & die Filzbacher.

Montag, 10. Juni

Auch heute ist der Turnerjahrmarkt geöffnet. Ab 11 Uhr gibt’s einen Frühschoppen mit Schlachtfest, ab 18 Uhr dann Party mit DJ Ernie.

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach per E-Mail an merkur@pm-zw.de (bitte mit aussagekräftiger Betreffzeile) Bescheid sagen! (Vereinstermine bitte weiterhin an die Adresse vereine@pm-zw.de schicken.)

BAUSTELLEN

Albert-Einstein-Straße

Im Bereich des Parkstreifens werden Stromleitungen für die Stadtwerke verlegt. Zwischen Montag, 27. Mai, und Freitag, 5. Juli, wird der Parkstreifen deshalb abschnittsweise gesperrt.

Am Mittwoch, 5. Juni, wird die Straße an der Ecke Rudolf-Nebel-Weg halbseitig gesperrt, weil dort eine neue Trafostation aufgestellt wird.

Bitscher Straße

In der Bitscher Str. 104 (Bereich der Bushaltestelle stadteinwärts), an der Ecke Elsässerstraße/Lothringerstraße und an der Ecke Etzelweg/ L465 Mittelbacher Straße wird jeweils ein Kopfloch für eine Telekom-Kabel-Ziehgrube geöffnet. Weiterhin wird die Trasse in der Bitscher Straße auf dem Mitfahrerparkplatz verlegt. Dauer bis 17. Jun.

Bliestalstraße

Die K 1 (Bliestalstraße) zwischen Ortsausgang Zweibrücken-Wattweiler und der B 423 auf saarländischer Seite ist bis voraussichtlich 15.Juni voll gesperrt.

Hier wird die Fahrbahn auf rheinland-pfälzischer Seite saniert.

Umleitung erfolgt über die L 469 Homburger Straße bzw. L 110 Ernstweilerstraße/ Hauptstraße.

Gutenbergstraße

Die Fahrbahndecke wird in dem neuen Teil der Hilgardstraße und Augartenstraße eingezogen. Hierzu muss auch die Einbindung in die Gutenbergstraße hergestellt werden.

Daher muss dort großräumig im Einmündungsbereich zur Hilgardstraße die Geradeaus-/Rechts-Spur für in die Hofenfelsstraße gesperrt werden. Eine Ausfahrt an der Einmündung Gutenbergstraße /Hofenfelsstraße bleibt aber in alle Richtungen möglich. Dauer: bis 30. Juni.

Gymnasiumstraße

Am Gebäude Gymnasiumstr. 5-7 wird das Dach erneuert. Zur Zeit steht bereits ein Gerüst mit Fußgängertunnel, sodass die Fußgänger gesichert die Baustelle passieren können. Die Arbeiten beginnen am 6. Mai und dauern etwa einen Monat an . Hierfür müssen der verbleibende Gehweg und der Parkstreifen und etwa ein Meter der Fahrbahn vor dem Objekt gesperrt werden.

An etwa 10 Tagen wird zusätzlich ein Mobilkran aufgestellt.

Hilgardstraße

Die Hilgardstraße wird ausgebaut, und zwar von der Einmündung Gutenbergstraße bis hinter den Hilgardplatz. Von der Augartenstraße und dem Hilgardplatz (Seite ungerade Hausnummern) kann man nicht mehr in die Hilgardstraße fahren. Die beiden Straßen werden folglich zu Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung dieser Seite des Hilgardplatzes wird dann aufgehoben. Im Baustellenbereich gilt Halteverbot. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 30. Juni.

Hofenfelsstraße

Der erste Bauabschnitt mit Vollsperrung der Hofenfelsstraße in Niederauerbach dauert bis Mitte August und betrifft den Bereich ab der Carl-Pöhlmann-Straße bis zum Kreuzungsbereich Ackerweg. Der Stadtbus fährt während der Bauzeit über die Tschifflicker-/Pirmasenser Straße daher wird auch dort in der Zeit von 5 bis 21 Uhr ein Halteverbot notwendig. Die Busbetriebe werden Ersatzhaltestellen aufstellen.

Holsteinstraße

Für den Neubau Holsteinstr. 15 wird am 7. Juni ein Mobilkran benötigt, daher ist die Straße in diesem Bereich voll gesperrt.

Eine Zufahrt ist bis zur Baustelle über die Holsteinstraße beziehungsweise Schwabenstraße möglich.

John F. Kennedy-Straße/Dorndorfstraße

Die Fahrbahn ist bis voraussichtlich 21. Juni halbseitig im Wechsel gesperrt. Grund: Es wird eine Leerrohr-Verbindung angelegt.

Kaiserstraße/Poststraße

Die Firma Gruchlik muss für die Stadtwerke Beleuchtungskabel im Gehweg an der Ecke Kaiserstraße/Poststraße (Arbeitsamt) verlegen.

Die Arbeiten werden von Hand ausgeführt. Hierzu muss der Gehweg gesperrt werden und es wird ein Fußgängernotweg auf der Fahrbahn errichtet. Somit gibt es auf der Fahrbahn geringfügige Einschränkungen. Dauer: bis 7. Juni

Kreisel Ixheim (Nagelwerk)

Die Bauarbeiten für einen Verkehrskreisel am Knotenpunkt Autobahn-Anschlussstelle Ixheim / B 424 Bitscher Straße sowie der Herstellung der neuen Brücken an der L 465 über den Hornbach laufen.Beide Autobahn-Anschlusstellen Ixheim werden für die gesamte Bauzeit voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Abfahrten Zweibrücken-Mitte sowie Contwig. Nach Herstellung der provisorischen Umfahrung wird auch die L 465 voll gesperrt. Der Verkehr aus Mittelbach wird über die Kreistraße 2 (Etzelweg) zum Bubenhauser Kreisel in die Stadt umgeleitet. Anlieger, welche von Mittelbach nach Rimschweiler fahren möchten, können die Querung Gleiwitzstraße nutzen. Die Fußgänger und die Radfahrer werden über die gesamte Bauzeit ebenfalls von Zweibrücken nach Rimschweiler an dem Kreiselbau vorbeigeführt.

Lerchenstraße

Wegen Arbeiten mit einem Mobilkran im Bereich der Lerchenstraße 33 muss die Fahrbahn in diesem Bereich am Dienstag, 4. Juni, zwischen 7 und 10.30 Uhr voll gesperrt werden. Die Lerchenstraße kann über die Eulen- beziehungsweise Nachtigallenstraße aber erreicht werden.

Mittelbacher Straße

Im Zusammenhang mit dem Kreiselbau in Ixheim wird die Gasleitung nach Mittelbach umverlegt.

Die Aufgrabungen finden abschnittsweise entlang der L 465 Mittelbacher Straße von der Einmündung Etzelweg bis Mittelbach im Grünstreifen zwischen Geh-/Radweg und Fahrbahn statt. Die Arbeitsfahrzeuge müssen daher auf der einen Fahrspur stehen. Verkehrsführung durch Baustellenampel.

Dauer: bis 14. Juli.

Münzstraße

An dem Gebäude des neuen Netto-Marktes im ZOB finden immer noch Restarbeiten statt, daher bleibt die Sperrung der Münzstraße ab dem Parkhaus bis 31. Juli weiterhin bestehen.

Ontariostraße

Bis Ende Juli werden Versorgungsleitungen gelegt und Gehwege gebaut. Daher kommt es zur halbseitigen Sperrung , auch der Parkbuchten. Betroffen ist der Bereich zwischen Einmündung Quebecstraße und Ontariostr. 15.

Oselbachstraße

Bis voraussichtlich 29. Mai werden in der Oselbachstraße zwischen der Einmündung Alte bzw. Hintere Ixheimer Straße und Grinsardstraße für die Stadtwerke Hausanschlüsse erneuert. Eine Baustellenampel regelt solange den Verkehr.

Saarpfalzstraße

in der Zeit von 13. Mai bis 21. Juni wird in der Saarpfalzstr. eine Kabeltrasse für die Telekom verlegt.

Die Aufgrabungen sind im Gehweg im Bereich zwischen der Zufahrt Aldi bis hinter das Autohaus. Auf der Fahrbahn kommt es nur zu geringfügigen Beeinträchtigungen.

Steinackerstraße

In Mörsbach findet am Sonntag, 9. Juni, am Bürgerhaus das Feuerwehrfest statt. Daher wird an diesem Tag die Steinackerstraße im Bereich des Dorfgemeinschaftshauses zwischen 10 und 22 Uhr voll gesperrt. Die Zufahrt zum Altenheim bleibt über die Straße In der Gasse möglich.

Und sonst?

In dieser Woche begehen wir den herzallerliebsten Umarme-deine-Katze-Tag (4.6.). Und wir feiern ein weiteres Tier, nämlich die bekannteste Ente der Welt: Der Geburtstag von Donald Duck fällt in diesem Jahr auf Pfingstsonntag. Eher nostalgisch: Der Tag des Videorecorders am 7. Juni (Zeit für ein Replay der epischen Schlacht zwischen VHS und Betamax). Am Tag zuvor, das werden insbesondere die Jüngeren unter uns präsent haben, die diesen Tag in diversen Filmen, Dokus und Spielen nacherlebt haben, jährt sich der D-Day. Sollte es Pfingstmontag so warm werden wie am Wochenende: das Getränk der Wahl heißt Eistee. Der feiert da nämlich seinen Tag.

In der Rubrik Werden und Vergehen gilt es zum einen, Erfolgsautor Ken Follet („Die Säulen der Erde“) zu feiern, der am 5. Juni 70 wird. Das fällt zusammen mit dem 40. Todestag von Heinz Erhard. Am 4. Juni wäre Günter Strack 90 geworden. Offenbar war er der gleiche Jahrgang wie Harald Juhnke, der am 10. Juni seinen 90. Geburtstag hätte feiern können, wenn er sich nicht frühzeitig mit Alkohol ins Aus geschossen hätte.