| 19:35 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 Michael Hirte kommt in die Karlskirche
Michael Hirte kommt in die Karlskirche FOTO: dpa / A3637 Jörg Carstensen
Zweibrücken. Was bringt die neue Woche? Unsere Vorschau verrät es. Von Jan Althoff

VERANSTALTUNGEN

Montag, 25. März



Ab 19.30 Uhr findet im Helmholtz-Gymnasium ein Konzert unter dem Titel „Die Grundkurse stellen sich vor“ statt. Es spielen die Musik-Grundkurse und die Bigband der Schule.

Dienstag, 26. März

Comedian Michael Eller schaut mal wieder in Zweibrücken vorbei. Ab 19 Uhr ist er mit seinem Programm „Unter Kreuzfahrern“ in der ACH Eventhalle zu Gast. Die Karten kosten im Vorverkauf 18, an der Abendkasse 22 Euro.

Mittwoch, 27. März

Für Kinder ab drei Jahren gedacht ist der Leseclub mit Lydia im Stadtteilbüro in der Ontariostraße 29. Dort werden ab 15 Uhr in gemütlicher Atmosphäre Geschichten vorgelesen.

Heute startet die Aktion „Zweibrücken gesund“. Bis 5. April gibt’s für die Kunden der teilnehmenden Geschäfte in der Stadt Gewinnlose, die man bis Ende der ersten Aprilwoche in den Geschäften oder beim Aktionsstand des Stadtmarketing abgeben kann. Höhepunkt ist ein Aktionstag am Samstag, 6. April.

Donnerstag, 28. März

Ab heute ist bis Sonntag der Circus Rudolf Renz in der Stadt. Er baut seine Zelte auf dem Festplatz an der Rennwiese auf. Vorstellungen sind Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils um 17 Uhr, am Sonntag um 14Uhr.

In der Niederauerbach-Kaserne findet um 14 Uhr ein Einsatzrückkehrer-Appell statt.

Freitag, 29. März

Der Junge, nein, der Mann mit der Mundharmonika, Michael Hirte, kommt mit seiner Band in die Karlskirche. Beginn ist um 19 Uhr. Sein Programm heißt „Ave Maria für die Seele“.

Um 20 Uhr spielt und tanzt Café del Mundo im Wintergarten der Festhalle Flamenco.

In der ACH Eventhalle spielen ab 21 Uhr die Soul Providers. Die Band spielt eine Mischung aus Old School Soul, Disco und Dance. Karten kosten 13, ermäßigt 10 Euro.

Vormittags um 11 Uhr verabschiedet das Helmholtz-Gymnasium seine Abiturienten.

Um 17 Uhr wird in der VHS eine Wander-Ausstellung über die Wannsee-Konferenz eröffnet.

Samstag, 30. März

Zur Themenführung „Zweibrücker Porzellan“ lädt das Kultur- und Verkehrsamt ein. Los geht’s um 15 Uhr im Stadtmuseum. Die Teilnahme an der 1,5 Stunden langen Führung kostet 5 Euro.

Ein Europafrühstück mit dem SPD-Europaabgeordneten Michael Detjen findet um 10 Uhr im Café Pastis statt. Es geht um aktuelle Themen der Europapolitik. Anmelden kann man sich bis 26. März unter der Nummer (06 31) 41 45 99 66.

In der ACH Eventhalle wird ab 21 Uhr aufgelegt. Thema: Hip Hop Classics. DJs: Andy Oaks & Guests. Der Eintritt ist frei.

Die Kranfirma AKV Hüther feiert an diesem Wochenende ihren 20. Geburtstag. Heute steht ab 20 Uhr Music mit Celebrate Music 4U auf dem Programm, danach eine Open Air Aprés Ski-Party.

Sonntag, 31. März

Ab 10 Uhr gibt’s auf dem Gelände von AKV Hüther Livemusik mit Mr. Old & The Chillouts, außerdem ein Familienprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken etc.

In der Alexanderskirche ist für 17 Uhr ein Konzert der Gregorian Voices angekündigt.

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach per E-Mail an merkur@pm-zw.de (bitte mit aussagekräftiger Betreffzeile) Bescheid sagen! (Vereinstermine bitte weiterhin an die Adresse vereine@pm-zw.de schicken.)

BAUSTELLEN

NEU: Überflieger-Baustelle

Der Überflieger zur A 8 am Bubenhauser Kreisel wird in dieser Woche fertiggestellt. Wegen der Asphaltarbeiten wird es zwischen Montag und Freitag in diesem Bereich allerdings zu Behinderungen kommen: Die Auffahrt aus dem Kreisel zur Autobahn in Richtung Saarland ist dann komplett gesperrt, ebenso die Ausfahrt aus dem Kreisel in Richtung alte Ixheimer Straße. Der Bypass von der L 471 aus dem Bahneinschnitt in Richtung Alte Ixheimer Straße kann in dieser Zeit ebenfalls nicht befahren werden. Der stadtausfahrende Verkehr aus Richtung Fruchtmarktstraße ist nicht betroffen, weil der Verkehr über die Gegenfahrbahn in den Bubenhauser Kreisel geführt wird.

B 424 Rimschweiler

Die Firma Gruchlik verlegt bis Mitte Mai für die Stadtwerke Schutzrohre entlang der B 424.Die Aufgrabungen finden im Grünstreifen statt, aber die Arbeitsfahrzeuge müssen auf der Fahrbahn stehen, deshalb gibt es eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung. Die Trasse verläuft von der Mautkontrollstation bis zur Höhe Feldstraße in Rimschweiler.

Ernstweilerhangstraße

Die Firma Anstätt erneut vom 18. März bis 18. April für den UBZ die Kanalhausanschlüsse in der Ernstweilerhangstraße. Da der Hauptkanal mittig in der Fahrbahn verläuft und somit die Anschlüsse im Wechsel die ganze Fahrbahn queren, können die Arbeiten nur unter Vollsperrung des jeweiligen Arbeitsbereiches von 6 bis 19 Uhr erfolgen und es gilt Halteverbot. Täglich werden drei bis fünf Anschlüsse hergestellt.

Hauptstraße/Fruchtmarktstraße

Bis 30. März laufen die Dacharbeiten am Anwesen ZOB/Fruchtmarkstraße. Hierzu werden ein Container, Dachaufzug und Material auf dem Gehweg vor dem Gerüst gelagert.

Hilgardstraße

Die Hilgardstraße wird ausgebaut. Der Ausbaubereich geht von der Einmündung Gutenbergstraße bis hinter den Hilgardplatz. Von der Augartenstraße und dem Hilgardplatz (Seite ungerade Hausnummern) kann man nicht mehr in die Hilgardstraße fahren. Die beiden Straßen werden folglich zu Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung dieser Seite des Hilgardplatzes wird dann aufgehoben. Im Baustellenbereich gilt Halteverbot. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 30. Juni.

Ontariostraße

Die Firma Hoch-Bau verlegt noch bis voraussichtlich bis 21. April in der Ontariostraße Versorgungsleitungen und stellt die Gehwege wieder her. Daher kommt es zur halbseitigen Sperrung – auch der Parkbuchten. Betroffen ist der Bereich zwischen Einmündung Quebecstraße und Ontariostaße 15.

Realschulstraße

Die Zufahrt zur Realschulstraße von der Landstuhler Straße her ist über den Winter gesperrt. Die Zufahrt zur Realschulstraße ist also nur bergauf über die Hofenfelsstraße möglich.

Schlossplatz

Im Anwesen Schlossplatz 2 (Otto-Schop) in der Zentralen Zufahrt zum ZOB gibt es einen Wasserschaden. Daher müssen dort bis Montag, 25. März, ein Container und ein Fahrzeug stehen.

Eine vollständige, leider nicht immer aktuelle Liste der Baustellen in der Stadt, gibt es hier.

UND SONST?

In Sachen Gedenk- und Aktionstagen kann man in dieser Woche jede Menge für den 26. März sammeln; dann wird nämlich der Erfinde-deinen-eigenen-Feiertag-Tag begangen: Wie den Tag der Waffel am 25. März, den Ehrentag des Unkrauts (gemeinsam mit dem Etwas-am-Stiel-Tag am 28. März), dem Tag des Blendwerks (29. März, hier geht’s vor allem um Zauberer und Illusionisten), dem Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag (30. März, in Zweibrücken gilt das primär für den Rosengarten) oder dem Tag des Bunsenbrenners (31. März). Gratulieren kann man in dieser Woche Diana Ross, die am 26. März 75 wird, Terence Hill, der am 29. März den 80. Geburtstag feiert sowie der Sängerin Norah Jones, die am 30. März 40 Jahre jung wird.