| 17:58 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 Am Wochenende gibt’s in Zweibrücken Streetfood - bestimmt auch vom Grill.
Am Wochenende gibt’s in Zweibrücken Streetfood - bestimmt auch vom Grill. FOTO: dpa / Roland Weihrauch
Zweibrücken. Was geht in dieser Woche ab in Zweibrücken? Unsere Vorschau verrät es. Von Jan Althoff

Veranstaltungen

Donnerstag, 27.12.

Heute kann man nochmal durchschnaufen, bevor das stressige Silvester-Wochenende beginnt.



Und abends in Lucky Pint, da feiern The Red Couch ihren Jahresabschluss.

Freitag, 28.12.

In der ACH Eventhalle gibt’s heute Abend eine Generation Hubert Party. Gemeint ist damit die „Hubertus-Schenke“ in Contwig (die Älteren dürften sich erinnern). Für die Musik sorgen ehemalige Xanadu-DJs. Einlass ist ab 20 Uhr.

Samstag, 29.12..

Ein Original Streetfood-Festival findet heute und morgen auf dem Schlossplatz in Zweibrücken statt. Außerdem ist Livemusik geplant mit dem Rapper ANGR aus Stuttgart (ab 14 Uhr) und der Akustikband Blades Inn (ab 17.30 Uhr).

Sonntag, 30.12.

Heute geht das Streetfood-Festival weiter, die Musik aus der Konserve kommt von DJ.Duke.Fanpage. Außerdem haben die Geschäfte in der Stadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Das Outlet sowieso.

Ab 21 Uhr spielt im Lucky Pint die Band Batweasel aus Blieskastel. Gespielt wird ein Mix aus Rock, Pop und NDW.

Montag, 31.12.

In der Brasserie gibt’s ab 9 Uhr Frühschoppen.

In der ACH-Eventhalle steigt ab 20 Uhr die Silvesterparty mit den Groovin’ Monkeys und DJ Playlist. Karten gibt’s bei Tabak Bayer und im Café Pastis.

Dienstag, 1.1.

Erst mal wieder nüchtern werden...

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach Mail an merkur@pm-zw.de (eine aussagekräftige Betreffzeile wäre auch nett) Bescheid sagen!

Baustellen

Freudenbergerhofstraße

Aufgrund eines Hausneubaus ist die Fahrbahn im Bereich der Hausnr. 19 bis voraussichtlich Ende des Jahres halbseitig gesperrt.

Hilgardstraße

Die Hilgardstraße wird ausgebaut. Der Ausbaubereich geht von der Einmündung Gutenbergstraße bis hinter den Hilgardplatz. Von der Augartenstraße und dem Hilgardplatz (Seite ungerade Hausnummern) kann man nicht mehr in die Hilgardstraße fahren. Die beiden Straßen werden folglich zu Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung dieser Seite des Hilgardplatzes wird dann aufgehoben. Im Baustellenbereich gilt Halteverbot.

Kaiserstraße

Bis Jahresende werden am Haus Nummer 66 Dachdeckerarbeiten ausfgeührt. Daher wird dort ein Gerüst mit Fußgängertunnel, Container und Baumaterial lagern. Auch der Parkstreifen dort muss daher gesperrt werden. Der Gehweg wird für die Arbeiten nicht ganz ausreichen, sodass es während der Arbeitszeit zu einer Verengung auf der Straße kommt.

L 469/Renaturierung des Auerbachs

Die Firma Nafziger wurde vom UBZ beauftragt die Renaturierungsarbeiten des Auerbachs zwischen Ober- und Niederauerbach auszuführen. Dafür werden 2 Baustellenzufahrten von der L 469 benötigt, einmal direkt hinter Niederauerbach und einmal direkt hinter Oberauerbach. Diese werden ja nach Arbeitsvorgang teilweise mehrfach täglich, aber auch teilweise selten genutzt. Es wird auch immer nur über eine der beiden Zufahrten gearbeitet. Für die jeweils genutzte Ausfahrt gilt dann eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h. Es kann zu Verschmutzungen auf der Fahrbahn kommen.

Geplanter Zeitraum: bis 31. Januar 2019.

Mörsbacher Straße

Beim Anwesen Zeilbäumerstr. 2c muss am Dienstag, 22. Dezember, im Bereich der L 465 /Mörsbacher Straße eine Standsicherheitsprüfung durchgeführt werden. Hierzu wird die stadteinwärts führende Geradeaus-Fahrspur gesperrt. Dort müssen die Arbeitsfahrzeuge stehen. Der stadteinwärts laufende Verkehr wird über die Linksabbiegespur für die Zufahrt zur Felsbachstraße an der Stelle vorbeigeführt. Im Bereich des Fahrbahnteilers wird dann eine Sondierung im Grünstreifen ausgeführt. Hier kommt es lediglich zu einer kleinen Engstelle (Absperrung in der Fahrbahnrinne).

Münzstraße

Bis voraussichtlich Ende 2018 wird die Münzstraße ab hinter der Einfahrt zum Parkhaus am Schloss bis zum Ende des Cityoutlet wegen dem Neubau des Netto-Marktes voll gesperrt.

Die beiden verbleibenden Teile der Münzstraße werden daher im Gegenverkehr befahren.

Quellenweg

Bis Ende Dezember gilt im kompletten Quellenweg von Montag bis Freitag 7 - 17 Uhr ein eingeschränktes Halteverbot.

Realschulstraße

Die Zufahrt zur Realschulstraße von der Landstuhler Straße her ist über Winter gesperrt. Zufahrt nur über die Hofenfelsstraße möglich.

Eine vollständige, leider nicht immer aktuelle Liste der Baustellen in der Stadt, gibt es hier.

 Thomas D (rechts) wird am 30.12. 50 Jahre alt.
Thomas D (rechts) wird am 30.12. 50 Jahre alt. FOTO: dpa / Göran Gehlen

Und sonst?

Stichwort Gedenk- und Aktionstage: Die geben uns in diesen Tagen unter anderem Anregungen, was wir während der Schulferien und des lahmen Wetters mit den lieben Kleinen machen können: Inspiration am 27.12.: Bastle-ausgeschnittene-Schneeflocken-Tag. 28.12.: Tag des Kartenspielens (für volljährige Kinder: Ab heute gibt’s Feuerwerk). Am 30.12.:Natriumhydrogenkarbonat-Tag. Wie inspiriert uns das? Nun, Natron ist schließlich ein Backtriebmittel. Klingelt was? Na also.

Zum Geburtstag gratulieren kann man am 27.12. dem ausladenden Franzosen Gérard Depardieu. Da wird er 70. Zwei Tage später wird der Schauspieler Jon Voight 80, bekannt geworden durch „Asphalt Cowboy“ und mit dem Oscar ausgezeichnet für „Coming Home“. Am 30. Dezember feiert Fanta-Vier-Mitglied Thomas D seinen 50. Geburtstag.

Den 31.12. müssen sich Musiker John Denver (“Country Roads“) und Schauspieler Ben Kingsley (“Gandhi“) teilen. Beide werden 75 Jahre alt. Also jedenfalls, wenn sie beide noch leben würden. John Denver, getauft auf den ungleich putzigeren Namen Henry John Deutschendorf jr., ist leider schon 1997 gestorben. Bei einem Absturz mit seinem Mini-Flugzeug. Blöde Sache.

Schließlich ein zweifelhaftes Jubiläum für viele aktuelle und gewesene Englisch-Schüler an den Bildungseinrichtungen in diesem unserem Lande: Am 1. Januar wäre J. D. Salinger 100 Jahre alt geworden. Das war der mit dem Fänger im Roggen.