| 15:24 Uhr

Termine
Die Zweibrücker Woche

 ER wird 80: Chuck Norris.
ER wird 80: Chuck Norris. FOTO: dpa / Christopher Khoury
Zweibrücken. Konzerte Veranstaltungen und Baustellen in Zweibrücken Von Jan Althoff

VERANSTALTUNGEN

Dienstag, 10. März



Um 13 Uhr wird im Landgericht das Urteil gegen den Mann verkündet werden, der im vergangenen Sommer in Kleinbundenbach auf seinen Mieter geschossen haben soll.

In der Mauritiusschule in Wattweiler probt ab 19.30 Uhr der Laienchor „Sing for Fun“. Sänger, die mitmachen wollen, sind immer willkommen.

Mittwoch, 11. März

Gilla Cremer spielt ab 20 Uhr in der Festhalle ihr Solo-Theaterstück „Die Dinge meiner Eltern“. Karten gibt’s beim Kulturamt und unter www.ticket-regional.de.

Unter dem Motto „Leseclub mit Lydia“ werden von 15 bis 16 Uhr im Stadtteilbüro in der Ontariostraße 29 (Canadasidlung) Geschichten in gemütlicher Atmosphäre vorgelesen, für 3-12-Jährige. Infos beim Quartiersmanagement „Soziale Stadt.

Donnerstag, 12. März

In Rimschweiler tagt ab 18 Uhr der Ortsbeirat. Unter anderem geht es um eine Geschwindigkeits-Messtafel für die Ortsdurchfahrt.

Im Irish Pub The lucky Pint spielt ab 20 Uhr Michael Wacks Blueshimmel.

Beim Lauftreff des TuS Wattweiler (jeden Donnerstag, 18 Uhr, Treffpunkt Sportplatz) sind auch Neueinsteiger willkommen.

Freitag, 13. März

Genaugenommen dürfte das hier gar nicht stehen, weil es keine Zweibrücker Veranstaltung ist, aber weil die Theater-AG des Helmholtz-Gymnasiums spielt, machen wir mal eine Ausnahme. Heute und morgen ist im Gemeinschaftshaus Althornbach jeweils un 19.30 Uhr eine Aufführung von Dürrenmatts „Romulus der Große“ zu sehen. Karten für 5/3 Euro gibt’s im Helmholtz-Gymnasium und an der Abendkasse.

Um 18 Uhr wird im Stadtmuseum im Stadtmuseum die Ausstellung „Heute gilt es uns!“ eröffnet, die sich mit der Bombardierung Zweibrückens am 14. März 1945 befasst.

Im Gasthaus Sutter spielt ab 20 Uhr Lutz Drenkwitz. Der Eintritt ist frei, Hutspenden werden gerne genommen.

In der ACH Eventhalle beginnt um 21 Uhr eine 90er Charts & more Party. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 14. März

An diesem Samstag jährt sich die Bombardierung Zweibrückens zum 75. Mal. Aus diesem Anlass sind vier Veranstaltungen in der Stadt angemeldet. Um 11 beginnt die Veranstaltung der Stadt und des Bündnisses buntes Zweibrücken. Die Partei und die Linke haben für 15 bis 16 Uhr eine Demo angemeldet. Die antifaschistische Gruppe „Solidarische Rose“ lädt zwischen 15.30 und 21 Uhr auf den Hallplatz ein. Und dann ist da noch der Fackelmarsch des „Nationalen Widerstandes“..

Heute führt die Theater AG des Helmholtz-Gymnasiums im Gemeinschaftshaus Althornbach noch einmal Dürrenmatts „Romulus der Große“ auf (siehe Freitag).

Die Limp Bizkit-Tribute-Band Pimp Blitzkid ist heute Abend in der ACH Eventhalle zu sehen. Einlass ist um 20 Uhr, Karten kosten 12, im an der Abendkasse 15 Euro. Vorband ist die Creed-Tribute-Band Overcome.

Sonntag, 15. März

Tässchen Kaffee dazu? Um 15 Uhr lädt das Kultur-und Verkehrsamt wieder zum Kaffee-Konzert in die Festhalle ein. Es spielen das Salon-Orchester Saar-Blies und das Herrmann Kahlenbach-Ensemble, dazu gibt’s Kaffee und Kuchen.

In der Alexanderskirche sollte ab 16 Uhr die szenische Lesung „Heute gilt es uns!“ stattfinden. Wg Corona wurde die allerdings am Mittwoch abgesagt.

Im Sportheim des SV Niederauerbach in der Hofenfelsstraße findet ab 10 Uhr der Tauschtag des Briefmarken- und Münzensammlervereins Zweibrücken statt.

Montag, 16. März

Jeden Montag um 20 Uhr probt der Kirchenchor Wattweiler in der Vorort-Kirche geistliche Musik, neue Gäste sind willkommen.

Haben wir einen Termin vergessen? Einfach per E-Mail an merkur@pm-zw.de (bitte mit aussagekräftiger Betreffzeile) Bescheid sagen! (Vereinstermine bitte weiterhin an die Adresse vereine@pm-zw.de schicken.)

BAUSTELLEN

NEU: Herzog-Wolfgang-Straße

Aufgrund von Sondierungsarbeiten im Vorfeld des Ausbaus der Herzog-Wolfgang-Straße gilt am 16. und 17. März in der Zeit von 8 bis 17 Uhr absolutes Haltverbot entlang der gesamten Herzog-Wolfgang-Straße. Des Weiteren kann es während der Sondierungsarbeiten immer wieder zu Behinderungen des Verkehrs kommen.

Mörsbach, In der Gasse

Die Straße In der Gasse in Mörsbach ist zwischen Höhenstraße und Friedhofseingang in beiden Richtungen bis voraussichtlich 8. April gesperrt. Grund sind Tiefbauarbeiten, es wird dort eine Stromleitung verlegt.

Kreisel Ixheim (Nagelwerk)

Die Bauarbeiten für den Kreisel an der A 8-Abfahrt Ixheim / B 424 Bitscher Straße sowie der Herstellung der neuen Brücken an der L 465 über den Hornbach laufen. Beide A 8-Anschlusstellen Ixheim sind die gesamte Bauzeit bis voraussichtlich Ende 2020 voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Zweibrücken-Mitte sowie Contwig. Auch die L 465 wird voll gesperrt. Der Verkehr aus Mittelbach wird über die K 2 (Etzelweg) zum Bubenhauser Kreisel in die Stadt umgeleitet. Anlieger, die von Mittelbach nach Rimschweiler fahren, können die Querung Gleiwitzstraße nutzen. Fußgänger und Radfahrer werden ebenfalls von Zweibrücken nach Rimschweiler am Kreiselbau vorbeigeführt.

NEU: Niederauerbach

Im Zeitraum vom Donnerstag, 12., bis Sonntag, 23. März ist an den folgenden fünf Anwesen in Niederauerbach wegen Tiefbauarbeiten (Hausanschlüsse) tagsüber die Straße gesperrt. Oberer Stadtweg 13 und 24, Berlingshecke 10, Hofenfelsstr.211/entlang Seite Berlingshecke, Felsbachstr.6/Einmündungsbereich der Liebknechtstraße (hier im Gehwegbereich).

Parkplatz Karlskirche

Zur Durchführung von Baumpflegearbeiten muss der Parkplatz an der Karlskirche am Donnerstag, 12. März, gesperrt werden.

Realschulstraße

Wie jedes Jahr über die Wintermonate ist eine Zufahrt in die Realschulstraße von der Landstuhler Straße aus nicht möglich.

UND SONST?

.

In den nächsten Tagen erwartet uns eine durchaus interessante Kombination aus Gedenk- und Aktionstagen. Es beginnt am 11. März mit dem Verehre-dein-Werkzeug-Tag, zu dessen Begehung man viele Heimwerker sicher nicht erst wird auffordern müssen. Weiter geht’s am 12. mit dem Pflanz-eine-Blume-Tag (gerne mit dem Werkzeug vom Vortag). Etwas albern am Freitag (Oh weh, Freitag der 13.!!!) der Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag. Über den Steak-und-Blowjob-Tag am 14. wollen wir aus Gründen des allgemeinen Anstandes lieber keine weiteren Worte verlieren. Das passt zum Sprachlos-Tag am Sonntag, der mit dem Alles-was-du-denkst-ist-falsch-Tag zusammen begangen wird. Auf den folgt übrigens am 16. März der Alles-was-du-machst-ist-richtig-Tag. Das wichtigste überregionale Event in dieser Woche ist allerdings ein Geburtstag. Und zwar nicht irgendein Geburtstag. Die Rede ist vom 80. Geburtstag von Cuck Norris. Dem Mann, der bereits bis Unendlich gezählt hat. Zwei mal.