| 23:10 Uhr

15. WM-Gold und 21. WM-Medaille
Simone Biles turnt sich in die Sportgeschichte

Ausnahme-Turnerin Simone Biles hat ihr US-Team am Dienstag in Stuttgart erneut zum Weltmeistertitel geführt. Die viermalige Olympiasiegerin aus Texas schrieb dabei Sportgeschichte: Mit ihren erst 22 Jahren holte Biles bereits das 15. WM-Gold.

Mit insgesamt 21 WM-Medaillen ist die nur 1,42 Meter große Sportlerin im Turnen nun die Allergrößte. ⇥Foto: KIENZLE/AFP