| 22:41 Uhr

Tennis
Wieder der Ellbogen: Djokovic sagt Saison-Start ab

Abu Dhabi. (sid) Die Leidenszeit des langjährigen Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic setzt sich auch zu Beginn der neuen Tennissaison fort. Wenige Stunden vor seinem geplanten Comeback beim Einladungsturnier in Abu Dhabi sagte der 30 Jahre alte Serbe seinen Start ab.

Wie in den vergangenen anderthalb Jahren schmerzt Djokovic der rechte Ellbogen. „Ich bin schrecklich enttäuscht, dass ich gezwungen bin, meine Teilnahme an der Mubadala World Tennis Championship abzusagen“, schrieb Djokovic auf seiner Homepage: „Nach einigen Tests hat mir mein Ärzteteam geraten, kein Risiko einzugehen, für das Turnier abzusagen und die Therapie sofort weiterzuführen.“ Djokovic hatte am 12. Juli im Viertelfinale von Wimbledon sein bislang letztes Match auf der ATP-Tour bestritten. „Das kann den Saisonstart und die Turnierplanung beeinflussen“, schrieb Djokovic. Als Ersatz in Abu Dhabi sprang am Freitag Andy Murray ein, der ebenfalls seit seinem Wimbledon-Aus am 12. Juli kein offizielles Match mehr bestritten hat.