| 21:10 Uhr

Weltmeister in Stuttgart
Pavard dementiert feststehenden Wechsel

Stuttgart. Fußball-Weltmeister Benjamin Pavard hat dementiert, dass sein Wechsel zum FC Bayern München im kommenden Sommer bereits perfekt ist. „Das seid ihr Journalisten, die das sagen“, erklärte der französische Verteidiger: „Ich habe nichts unterschrieben.“ Auf die Frage, ob er in der kommenden Saison bei einem Topclub spielen werde, sagte er: „Man wird sehen, es liegt noch eine Saison vor uns.“ Nach seiner überzeugenden Weltmeisterschaft hatte sich Pavard vorerst für einen Verbleib beim schwäbischen Bundesligisten entschieden. dpa