| 00:00 Uhr

Welthandballer Karabatic mit Bruder und Serdarusic vereint

Paris. Welthandballer Nikola Karabatic spielt künftig wie erwartet für Paris St. Germain. Knapp zwei Wochen nach seiner Vertragsauflösung bei Champions-League-Sieger FC Barcelona unterschrieb der 31 Jahre alte Franzose einen Vierjahresvertrag bis Juni 2019 beim Hauptstadtclub. sid

Das teilte der französische Verein am Dienstag mit. Damit wird Karabatic wieder wie bis 2008 beim THW Kiel von seinem sportlichen Ziehvater Zvonimir "Noka" Serdarusic trainiert. Zudem spielt er mit seinem Bruder Luka zusammen.