| 23:27 Uhr

Fußball-Bundesliga
Wechsel von Goretzka im Winter ausgeschlossen

München. Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß hat einen vorgezogenen Wechsel von Nationalspieler Leon Goretzka vom FC Schalke 04 in der Winterpause ausgeschlossen. „Die wissen ganz genau, dass der FC Bayern jetzt keinen Transfer tätigt.

Das ist Unsinn, was da erzählt wird“, sagte Hoeneß. Goretzka hat beim deutschen Rekordmeister einen ab 1. Juli gültigen Vertrag unterschrieben. Auf Schalker Seite hatte sich unter anderen Aufsichtsrats-Chef Clemens Tönnies verärgert über den Abgang des 22-Jährigen im Sommer geäußert.