| 00:00 Uhr

VTZ-Handballer gewinnen Test gegen den TBS Saarbrücken

Zweibrücken. Ihren ersten Test im neuen Jahr haben die Drittliga-Handballer der VT Zweibrücken-Saarpfalz hinter sich. Am vergangenen Sonntag beschloss das Freundschaftsspiel gegen den Saarlandligisten TBS Saarbrücken einen vollgepackten Trainingstag. kda

Die Mannschaft von Trainer Mirko Schwarz setzte sich mit 35:27 durch.

Insgesamt drei Einheiten absolvierten die Zweibrücker am Sonntag. Dabei stand zuerst die Athletik im Fokus. "Wir arbeiteten an Tempo- und Richtungswechseln und feilten insbesondere an unserer Lauftechnik", erklärte der VTZ-Trainer. Nach der zweiten Einheit, die unter dem Motto "Erarbeitung von Handlungsalternativen nach einer Auftakthandlung" stand, sollten schließlich Timing und Laufwege einstudiert werden.

In der Testpartie gegen den TBS sollten die Zweibrücker das Erlernte dann gleich umsetzen: "Meine Spieler waren bemüht. Nicht immer gelang es, aber in Ansätzen war es schon zu erkennen", beobachtete Mirko Schwarz.