| 00:00 Uhr

TVR-Schülerinnen festigen in der Endabrechnung den dritten Platz

Rieschweiler. Bis auf die Mädchen haben die Tischtennis-Nachwuchsteams des TV Rieschweiler die Saison beendet. Die Jungen verloren bei Punktgewinnen des Doppels Eric Schumann/Luca Dauenhauer sowie Jacob Kneip im Einzel gegen die VT Zweibrücken mit 2:6 und rutschten hinter die Gäste auf Rang fünf in der Abschlusstabelle der Bezirksklasse West ab. wg

Die Schülerinnen erreichten mit Saskia Steiber, Jasmin Knapp, Julia Flood und Sarah Sties zum Saisonausklang einen 6:0-Sieg gegen die BTTF Zweibrücken II und festigten den dritten Platz. Die Mädchen unterlagen beim TTC Höhfröschen II mit 2:6. Nina Schultz und das Doppel Julia Flood/Anna Knapp punkteten. Die TV Herren II verloren gegen den TV Höheinöd III mit 4:8. Für die Zähler sorgten Detlef Schultz (2), Ernst Stauch und Martin Gensheimer.