| 22:38 Uhr

TSC will gegen Laubenheim drei Punkte

Landesliga West: Am vergangenen Spieltag hat der TSC Zweibrücken, der in der Landesliga West als Absteiger feststeht, bewiesen, dass er noch gewinnen kann. "Bei dem 3:2 in Birkenfeld hat die Mannschaft Moral gezeigt", sagt Trainer Martin Kozel. Denn in der Situation, in der sich der TSC befindet, sei es nicht so leicht, immer wieder motiviert aufzuspielen

Landesliga West: Am vergangenen Spieltag hat der TSC Zweibrücken, der in der Landesliga West als Absteiger feststeht, bewiesen, dass er noch gewinnen kann. "Bei dem 3:2 in Birkenfeld hat die Mannschaft Moral gezeigt", sagt Trainer Martin Kozel. Denn in der Situation, in der sich der TSC befindet, sei es nicht so leicht, immer wieder motiviert aufzuspielen. "Und auch jetzt möchte die Mannschaft allen noch einmal zeigen, was sie kann." Daher spiele das Team von Kozel und Dirk Darsow natürlich auch am Sonntag gegen den TSV Lalo-Laubenheim, der auf dem 14. Tabellenplatz liegt, auf drei Punkte. Kozel: "Wir wollen das Heimspiel gewinnen!" ski