| 22:20 Uhr

Trainer Dimitrijevic feiert Einstand bei DJK Ballweiler

Verbandsliga: Nach den Turbulenzen um den Rücktritt von Trainer Frank Lebong (wir berichteten) wurde bei der DJK Ballweiler-Wecklingen direkt ein Nachfolger benannt. Es ist der 43-jährige Mittelfeldspieler Dimitrije Dimitrijevic, gleichzeitig sportliche Leiter des Clubs. Er hat aber bei seinem Einstand gegen den punktgleichen SV Karlsbrunn (Anstoß Samstag, 15

Verbandsliga: Nach den Turbulenzen um den Rücktritt von Trainer Frank Lebong (wir berichteten) wurde bei der DJK Ballweiler-Wecklingen direkt ein Nachfolger benannt. Es ist der 43-jährige Mittelfeldspieler Dimitrije Dimitrijevic, gleichzeitig sportliche Leiter des Clubs. Er hat aber bei seinem Einstand gegen den punktgleichen SV Karlsbrunn (Anstoß Samstag, 15.30 Uhr) mit großen Personalproblemen zu kämpfen. So hat sich Yves Klein gegen Überherrn wohl einen Kreuzbandriss zugezogen und wird damit für die gesamte Saison ausfallen. Ebenfalls verletzt ist Denny Schmelzer. Er ist nach seinem Innenbandriss erst Ende November wieder einsatzbereit. Ernes Custic hat sich eine Bänderverletzung zugezogen, während sein Bruder Edin nach seiner OP auf dem Weg der Besserung ist und womöglich zum Kader gehören wird. Vorsitzender Thomas Stopp erwartet nach Lebongs Weggang eine Trotzreaktion der Mannschaft. "Wir haben das spielerische Potenzial, um das Spiel zu gewinnen." ott