| 23:05 Uhr

Tayfun Korkut heißer Trainer-Kandidat beim FCK

Kaiserslautern. Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Konrad Fünfstück wohl fündig geworden. Laut Sportdirektor Uwe Stöver sollen die Gespräche mit den Trainer-Kandidaten noch in dieser Woche abgeschlossen werden. In der nächsten Woche wollen die Roten Teufel den neuen Trainer bereits vorstellen. Laut "Sport1" ist der Favorit der ehemalige Trainer von Hannover 96 - Tayfun Korkut. Der Deutsch-Türke wurde im April 2015 nach 13 Spielen ohne Sieg bei Hannover entlassen, seitdem ist er ohne Verein. red

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Konrad Fünfstück wohl fündig geworden. Laut Sportdirektor Uwe Stöver sollen die Gespräche mit den Trainer-Kandidaten noch in dieser Woche abgeschlossen werden. In der nächsten Woche wollen die Roten Teufel den neuen Trainer bereits vorstellen. Laut "Sport1" ist der Favorit der ehemalige Trainer von Hannover 96 - Tayfun Korkut. Der Deutsch-Türke wurde im April 2015 nach 13 Spielen ohne Sieg bei Hannover entlassen, seitdem ist er ohne Verein.

Er wäre die günstigste Lösung für die Pfälzer, da keine Ablöse fällig wäre. Alois Schwartz vom Liga-Konkurrenten SV Sandhausen ist wohl kein Thema mehr, da er kaum finanzierbar wäre und derzeit wohl auch kein Interesse an einem Wechsel nach Lautern haben soll. Auch Rüdiger Rehm vom Drittligisten Sonnenhof Großaspach war in der engeren Wahl, aber auch der hat Vertrag bis 2018 und es würde eine Ablöse fällig.