| 00:20 Uhr

SVN Zweibrücken testet heute bei DJK Ballweiler

SVN Zweibrücken testet heute bei DJK BallweilerNiederauerbach/Ballweiler. Der Fußball-Oberligist SVN 1929 Zweibrücken um Trainer Peter Rubeck bestreitet heute um 19 Uhr ein weiteres Vorbereitungsspiel beim Verbandsligisten DJK Ballweiler-Wecklingen, der von Heinz Henkes trainiert wird

SVN Zweibrücken testet

heute bei DJK Ballweiler

Niederauerbach/Ballweiler. Der Fußball-Oberligist SVN 1929 Zweibrücken um Trainer Peter Rubeck bestreitet heute um 19 Uhr ein weiteres Vorbereitungsspiel beim Verbandsligisten DJK Ballweiler-Wecklingen, der von Heinz Henkes trainiert wird.red



Bezirkspokal:Wattweiler

trifft auf FV Kindsbach

Wattweiler/Ixheim. Der Fußball-Kreisligist trifft am Sonntag, 6. Februar, ab 13 Uhr im Viertelfinale des Bezirkspokals des SWFV auf den Bezirksklassenvertreter FV Kindsbach. Das Spiel wird auf dem Kunstrasenplatz des SV Ixheim ausgetragen. wk

Yanik Weber wechselt

zum Sportverein Ixheim

Ixheim. Yanik Weber vom Fußball-Kreisklassenvertreter FC Kleinsteinhausen ist der dritte Neuzugang in der Winterpause des Bezirksklassen-Vertreters SV Ixheim, der von Manfred Scharff trainiert wird. Zuvor waren schon Dustin Berger vom SVN Zweibrücken und Tobias Pabst von den VB Zweibrücken an die Römerstraße gewechselt. Yanik Weber kann im Mittelfeld eingesetzt werden. red

Sieg und Unentschieden

für VB Zweibrücken

Zweibrücken. Der Fußball-Bezirksligist Vereinigte Bewegungsspieler Zweibrücken (VBZ) hat am Wochenende zwei Freundschaftsspiele bestritten. Beim Bezirksklassenvertreter SV Palatia Contwig kam die Mannschaft des Trainerduos Johannes Müller/Christoph Gensch zu einem 2:2 (1:0). Die Tore erzielt erzielten Florian Derstroff und Johannes Müller. Beim FC Fehrbach siegten die VBZ mit 2:1 (1:0). Torschützen waren Dominik Schwarz und Niklas Kupper. red

VTZ-E-Jugend bestätigt

ihren Aufwärtstrend

Zweibrücken. Die Handball-D-Jugend der VTZ-Saarpfalz unterlag im Heimspiel dem TBS Saarbrücken mit 3:18 (1:19). Bester Spieler war Torhüter Mark Leiner, der unter anderem vier Strafwürfe hielt. Dagegen gewann die E-Jugend der VTZ zu Hause mit 13:6 (6:3) und bestätigte ihren Aufwärtstrend der vergangenen Wochen. Dennis Berndt mit fünf und David Stolle mit vier Treffern waren die erfolgreichsten Torschützen der Mannschaft von Trainer Raimonds Trifanovs. dis

Mini-Meisterschaften

des TTC Käshofen

Käshofen. Der Tischtennisclub Käshofen veranstaltet am Sonntag, 27. Februar, ab 10.30 Uhr seine Mini-Meisterschaften im Dorfgemeinschaftshaus in Käshofen statt. Teilnehmen dürfen Kinder bis zwölf Jahre, die noch nie am offiziellen Spielbetrieb teilgenommen haben. Gewertet wird getrennt nach Geschlechtern in drei Altersstufen. Die Sieger qualifizieren sich für den Bezirksentscheid. ulz

Anmeldungen bis 25. Februar bei Elena Süs, Tel. (0 63 37) 69 94, oder bei Claudia Schmidt per E-Mail: claudia-schmidt@kaeshofen.de.