| 21:12 Uhr

SV64-B-Jugnd muss im Oberliga-Spitzenspiel in Friesenheim antreten

Zweibrücken. Zwei Mal muss an diesem Wochenende die B-Jugend des SV 64 Zweibrücken in der RPS-Oberliga antreten. Zunächst gastiert die Mannschaft des Trainerteams Timo Steinbach/Jürgen Müller am Freitagabend im Topspiel bei der TSG Friesenheim. Am Samstag um 16.15 Uhr empfängt der SV-Handball-Nachwuchs die DJK Budenheim in der Ignaz-Roth-Halle.Die A 1 ist am Sonntag um 18

Zweibrücken. Zwei Mal muss an diesem Wochenende die B-Jugend des SV 64 Zweibrücken in der RPS-Oberliga antreten. Zunächst gastiert die Mannschaft des Trainerteams Timo Steinbach/Jürgen Müller am Freitagabend im Topspiel bei der TSG Friesenheim. Am Samstag um 16.15 Uhr empfängt der SV-Handball-Nachwuchs die DJK Budenheim in der Ignaz-Roth-Halle.Die A 1 ist am Sonntag um 18.30 Uhr beim Tabellenachten TV Schifferstadt zu Gast und will dort versuchen ihre Serie von sechs Spielen ohne Niederlage auszubauen.

Das Spiel der C 1 gegen den TV Homburg wurde verlegt. cg