| 22:16 Uhr

Steffen Hauter räumt bei Turnier ab

Pirmasens-Winzeln. Steffen Hauter vom Großsteinhauserhof wurde erfolgreichster Teilnehmer bei dem dreitägigen Reit- und Springturnier des RFV Pirmasens-Winzeln. Höhepunkt war sein Doppelsieg beim abschließenden schweren Springen mit Siegerrunde am Sonntagnachmittag, nachdem er bereits das vorausgehende M*-Springen für sich entscheiden konnte

Pirmasens-Winzeln. Steffen Hauter vom Großsteinhauserhof wurde erfolgreichster Teilnehmer bei dem dreitägigen Reit- und Springturnier des RFV Pirmasens-Winzeln. Höhepunkt war sein Doppelsieg beim abschließenden schweren Springen mit Siegerrunde am Sonntagnachmittag, nachdem er bereits das vorausgehende M*-Springen für sich entscheiden konnte. Dazu gewann er alle drei Springpferdeprüfungen und erritt zahlreiche weitere Platzierungen. Den Sieg in der Zwei-Phasen-Springprüfung Klasse M** am Samstagabend sicherte sich Anne Oberle vom Rechentalerhof auf ihrem elfjährigen Hannoveraner-Hengst Ferruccio. Freude auch beim Landgestüt Zweibrücken: Unter Cordula Riefer gewann der siebenjährige Springhengst Qui Lago auf Anhieb seine erste Dressurprüfung Klasse L, nachdem sich das Paar bereits in Klasse A hatte platzieren können. Chefbereiter Hans-Günter Klein gewann auf dem siebenjährigen Holsteiner Hengst Condor ein L-Springen. cvw