| 21:47 Uhr

Fußball-Bundesliga
Sportdirektor Zorc verlängert bis 2021

Dortmund.

Michael Zorc bleibt bis zum 30. Juni 2021 Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Der bis 2019 laufende Vertrag mit dem 55-Jährigen wurde nach Vereinsangaben vom Montag vorzeitig verlängert. „Die sportlichen Erfolge der vergangenen zehn Jahre sind eng mit dem Namen Michael Zorc verbunden“, sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Der gebürtige Dortmunder absolvierte 463 Bundesligaspiele für die Borussia und erzielte dabei 131 Tore.