| 07:30 Uhr

Borussia Dortmund
Zorc: „Noch keine Entscheidung“ über Sancho-Zukunft

 Spielt in Dortmund groß auf: Jadon Sancho. Foto: Marius Becker
Spielt in Dortmund groß auf: Jadon Sancho. Foto: Marius Becker
Dortmund. Sportdirektor Michael Zorc kann einen Verbleib von Jadon Sancho bei Borussia Dortmund über die laufende Saison hinaus nicht garantieren. dpa

„Darüber ist noch keine Entscheidung gefallen. Man muss kein Prophet sein, um zu sagen, dass Jadon sicherlich keine fünf Jahre mehr hier spielen wird“, sagte Zorc dem „Kicker“. Der englische Fußball-Nationalspieler Sancho besitzt beim Bundesligisten einen Vertrag bis Ende Juni 2022. Ein Verkauf in diesem Sommer sei kein Thema gewesen, versicherte Zorc. „Aber natürlich sind die absoluten Großclubs nicht blind“, sagte der 57-Jährige.

Der 19 Jahre alte Sancho, der bei Manchester City ausgebildet wurde, wisse ganz genau um seine sportliche Entwicklung beim BVB. „Ich bezweifle, dass das bei englischen Topclubs so möglich gewesen wäre“, sagte Zorc. Die Dortmunder würden jungen Spielern früh das Vertrauen schenken und sie spielen lassen. „Das erkennt er an“, sagte Zorc.

Profil Sancho