| 22:57 Uhr

Tennis
Wettbetrüger sollen Profis bestochen haben

Brüssel. Eine kriminelle Bande in Belgien soll Tennis-Profis für Wettbetrug bestochen haben. Ermittler durchsuchten gestern 21 Gebäude in Flandern und nahmen 13 Personen vorläufig fest, wie die Staatsanwaltschaft in Brüssel mitteilte.

Auch in Deutschland und anderen Ländern gab es auf Antrag der belgischen Behörden Razzien. Manipuliert wurden den Angaben zufolge Spiele kleinerer Profiturniere der Challenger- und der Future Tour.