| 21:23 Uhr

Fußball
Ronaldo abgereist, Training ab 30. Juli

Turin. Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat es nach seiner Präsentation als Neuzugang bei Juventus Turin nicht lange in Italien gehalten. Der 33-Jährige ist noch am späten Montagabend wieder abgereist. Ronaldo wird erst am 30. Juli das Training mit seinen neuen Kollegen um Sami Khedira und Emre Can aufnehmen.

Ob Ronaldo Ende Juli mit auf die US-Tour gehen wird, ist offen. Eine Bleibe in Turin hat der Portugiese schon gefunden – in der Nachbarschaft von Clubpräsident Andrea Agnelli und Vize Pavel Nedved.