| 22:48 Uhr

Machtwort im Fall Lewandowski
Niko Kovac: Lewandowski-Wechsel vom Tisch

München . Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hat einen Wechsel von Top-Stürmer Robert Lewandowski klar ausgeschlossen. Wie der Coach der Sport Bild mitteilte, eröffnete Kovac dem 29-Jährigen, dass er in München bleiben müsse.

„Es ist richtig, dass Robert und ich vergangene Woche ein Gespräch hatten“, sagte Kovac. „Wir werden ihn daher mit Sicherheit nicht abgeben. Das ist die Aussage, die ich ihm mitgegeben habe. Robert hat das akzeptiert. Das hat mich sehr gefreut“, sagte Kovac.Der Pole steht noch bis 2021 beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag, zuletzt hatte es jedoch immer wieder Wechselgerüchte gegeben.