| 22:10 Uhr

Cilic holt den dritten Punkt
Kroaten gewinnen Davis Cup in Frankreich

Lille. Kroatiens Tennis-Team hat zum zweiten Mal den Davis Cup gewonnen und Titelverteidiger Frankreich entthront. Marin Cilic holte am Sonntag durch ein 7:6 (7:3), 6:3, 6:3 gegen Lucas Pouille in Lille den entscheidenden dritten Punkt. sid

Das letzte Einzel hatte so nur noch statistischen Wert. Cilic (30) hatte am Freitag sein erstes Einzel gegen Jo-Wilfried Tsonga gewonnen, zudem siegte Borna Coric gegen Jeremy Chardy. Im Doppel schlugen Nicolas Mahut/Pierre-Hugues Herbert die Kroaten Ivan Dodig/Mate Pavic mit 6:4, 6:4, 3:6, 7:6 (7:3).