| 00:14 Uhr

Bundesliga
Kiel hofft auf Ausnahmeregel

Kiel. Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hofft im Falle eines Aufstiegs in die Bundesliga auf eine Ausnahmegenehmigung der Deutschen Fußball-Liga (DFL). „Wir wissen, dass unser Stadion aktuell nicht erstligatauglich ist“, sagte ein Holstein-Sprecher am Donnerstag: „Wir haben bei der DFL eine Ausnahmegenehmigung beantragt.

Die Entscheidung steht noch aus.“