| 22:23 Uhr

Motorsport
Fast perfektes Wochenende für Paffett

Zandvoort. Titelverteidiger René Rast (31) hat gestern im zehnten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters den ersten Audi-Sieg des Jahres geholt. Der Mindener verwies im niederländischen Zandvoort Mercedes-Fahrer Gary Paffett (37) auf Platz zwei.

Paffett, der dort am Vortag noch gewonnen hatte, baute mit seinem fast perfekten Wochenende die Führung in der DTM-Gesamtwertung aus. Mit 148 Punkten liegt der Brite nach Abschluss der ersten Saisonhälfte 27 Punkte vor seinem britischen Markenkollegen Paul di Resta.